Für ein perfektes Shoppingerlebniss nutzen Sie bitte unsere mobil optimierte Version   zum mobilen shop
autorisierter Händler
deutschlandweit versandkostenfrei

Samsung Galaxy A8 2018 Schutzfolien & Panzerglas

Wer sein Samsung Galaxy A8 2018 bekommen hat, möchte dies selbstverständlich direkt nutzen. Neben einer Schutzhülle für die Rückseite ist es ebenso notwendig das Display zu schützen, denn Kratzer welche schon durch kleine Staubkörner in der Hosentasche entstehen können sind lästig. Gerade die Reparaturkosten schlagen dabei ganz schön ins Gewicht. Daher sollte das Display direkt mit einem Schutz versehen werden. Alle passenden und vom arktis.de Team als gut befundenen Folien und Gläser findest du in diese Kategorie.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  

Folien über Folien

Nicht jede Folie ist wie die andere. Es gibt mittlerweile verschiedenste. Die beliebteste Folie ist selbstverständlich die kristallklare ArktisPro Displayschutzfolie. Die Folie ist wie der Name schon sagt klar. Somit kommt das hochauflösende Display weiterhin optimal zur Geltung. Auch mit der Folie kann das Samsung Galaxy A8 2018 ohne Einschränkungen weiter bedient werden. Wer viel draußen ist kennt das Problem des sich spiegelnden Displays. Abhilfe schafft eine sogenannte Anti-Reflex Folie. Diese ist etwas matter als eine herkömmliche Schutzfolie, dadurch wird aber verhindert, dass bei Sonnenlicht eine Spiegelung auftritt. Wer nicht möchte, dass gerade beim Fahren mit öffentlichen Verkehrsmitteln, die Sitznachbarn mitlesen, sollte auf eine Privacy Schutzfolie zurückgreifen. Diese ist schwarz eingefärbt, somit kann nur aus der direkten Draufsicht erkannt werden, was auf dem Display abgebildet ist, von Links und Rechts ist nichts zu erkennen. Kleiner Nachteil die Displayhelligkeit muss hochgestellt werden, was den Akkuverbrauch ein bisschen erhöht.

Normales oder doch ein Full Cover Panzerglas?

Einen deutlich besseren Schutzfaktor als eine Folie, hat das ArktisPro Panzerglas. Durch den Glasschutz geht bei einem Sturz des Samsung Galaxy A8 2018 nur das Panzerglas kaputt. Das eigentliche Samsung Display bleibt dabei aber unversehrt. Aufgrund der Bauform des Samsung Galaxy A8 2018 gibt es zwei verschiedene Panzergläser. Daher stellt sich nun die Fragen, benutze ich ein „normales“ Panzerglas, welche den geraden Teil des Displays abdeckt oder ein Full Cover Panzerglas welches die ganze Vorderseite bedeckt. Beide Versionen haben Ihre Vorteil aber auch Nachteile.
Die Unterschiede bzw. Vor – und Nachteile sind einfach zu beschreiben. Bei dem „normalen“ Panzerglas ist es so, dass ringsherum ein kleiner Teil ungeschützt bleibt. Dafür können aber alle möglichen Hüllen und Taschen verwendet werden. Das Full Cover Panzerglas hingegen schützt die komplette Vorderseite. Da dies aber bis zum Rand des A8 2018 geht, ist es nicht mehr möglich jede Hülle zu nutzen. Der Grund ist, dass die Hülle das Glas wieder hochdrücken würde, sodass Luft und Staub unter das Glas kommt. Wenn überhaupt, kann lediglich eine Hülle aus Silikon verwendet werden. Aufgrund des Materials kann diese über das Glas gesetzt werden. Um keinen Fehlkauf zu tätigen, sollte die Entscheidung gut überlegt sein.

Neuling bei der Aufbringung – kein Problem

Du hast noch keine Erfahrung beim Aufbringen von Folien und Panzergläsern? Keine Sorge, wir lassen dich damit nicht allein. Wenn du dich genau die Anleitung hältst, ist es fast ein Kinderspiel.
1. Lege zunächst das im Lieferumfang enthaltene Zubehör zurecht, damit du einen guten Überblick hast.
2. Nimm das Alkoholtuch aus der Verpackung und reinige damit gründlich das Smartphone Display. Es sollten sich nach der Anwendung keinerlei Fingerabdrücke, Staubfussel oder Ähnliches mehr auf dem Display befinden.
3. Öffne nun die Verpackung des Mikrofasertuchs und wische damit über das Display des Smartphones, um es von der Alkohollösung zu trocknen. Benutz es auch, um letzte Staubpartikel zu entfernen. Stell sicher, dass das Display KOMPLETT von Störfaktoren wie Staubpartikel o.Ä. befreit ist. Andernfalls könnte Staub oder sonstiger Dreck unter dem Panzerglas haften bleiben, welche sich anschließend nicht mehr entfernen lassen.
4. Zieh nun die Trägerfolie vom Glas. Hierzu befindet sich oberhalb des Glases ein Sticker, an dem du einfach ziehen kannst. Diese Glas Seite muss nun auf das Display deines Smartphones aufgebracht werden. Damit du das Panzerglas passgenau aufbringst, orientieren dich an den Aussparungen zum Beispiel der Hörmuschel. Übe mit dem Finger leichten Druck oberhalb des Glases aus. Dank modernster Adhäsionstechnologie bahnt sich das Panzerglas nun seinen Weg und saugt sich von selbst am Display deines Smartphones fest. Sollten Stellen auftreten, an denen sich kleine Luftblasen gebildet haben, schiebe diese mit dem Finger einfach mit ein wenig Druck zum Rand hin weg. Fertig.

Auch wir haben dies einmal Beispielsweise für das iPhone 7 gemacht. Im folgendem Video kannst du dir die Aufbringung anschauen: https://www.youtube.com/watch?v=CkZz-cqkVto

Polarfrischer Versand

Profitiere von unserem polarfrischen 24h Versand. Sobald deine Bestellung bzw. die Zahlung bei uns eingetroffen ist, kümmern wir uns umgehend um den Versand. Sofern die Artikel auf Lager sind, erfolgt dieser innerhalb von 24 Stunden nach Bestellaufgabe. Durch unseren Premium Versanddienstleister, werden Sendungen in der Regel innerhalb von 1-2 Werktagen zugestellt. Für Sendungen innerhalb von Deutschland werden noch nicht einmal Versandkosten berechnet.

Bei Fragen?

Sollten bei der Bestellung, zu Artikel, zur Lieferung Fragen auftauchen oder Reklamationen zu melden sein, scheue dich nicht unseren Kundenservice zu kontaktieren. Dieser nimmt sich deiner Frage bzw. Problem an und versucht dies zu lösen. Erreichen kannst du uns in der Woche von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr telefonisch unter 02547 / 93210 oder per WhatsApp unter 0157/89735440. Selbstverständlich kannst du uns auch rund um die Uhr eine Mail an info@arktis.de schreiben.