Samsung Galaxy A3 2017 Schutzfolien & Panzerglas

Filter schließen

Samsung Galaxy A3 2017 Schutzfolien & Panzerglas

Sorgen Sie sich auch um Ihr Display? Der Anblick des edlen Samsung Galaxy A3 2017 ist äußerst aufregend. Treu dem Motto "das Auge isst mit", wäre es zu empfehlen den wohl wichtigsten Teil des Smartphone zu schützen. Dies können Sie am besten mit einer Displayschutzfolie oder einer Panzerglasfolie erreichen. Schützen Sie Ihr neues Samsung Galaxy A3 2017 mit Schutzfolien bzw. Echtgläsern vor fiesen Schrammen und sichtbaren Kratzern. 

Schutzfolien und Echtgläser – Status quo für´s Smartphone

Damit Ihr Smartphone für viele Jahre einsatzbereit ist, ist es relevant für die Langlebigkeit des Displays zu Sorgen. Schließlich ist das Display nicht nur dazu da, um sich Filme und schöne Bilder anzuschauen, sondern ist es elementares Bedienelement für das Samsung Galaxy A3 2017. Ist das Display einmal mit Kratzern vernarbt, oder noch schlimmer zerbrochen, werden Sie nicht mehr viel Freude damit haben. Eine Bedienung ist besonders eingeschränkt, wenn nicht, sogar unmöglich. Wie so oft, liegt der Teufel im Detail. Egal wie behutsam wir mit dem Smartphone umgehen, das empfindliche Display des Samsung Galaxy A3 2017 ist von vielen Widrigkeiten des Alltages bedroht. Man steckt es einfach in die Handtasche und dort beginnt das Drama. Gegenstände oder Straubreste streifen gegen das Display. Mit jeder Bewegung sägt sich der Mangel regelrecht in das Display hinein und bleibt so, als unerfreulicher Begleiter zurück – ein vernarbtes Display. Die wohl bekannteste und effektivste Art und Weise dagegen anzugehen, ist wohl die die Displayschutzfolie oder ein Panzerglas-Displayschutz.

Schutzfolien – die zweite Haut des Displays

Wir kennen Sie alle aus unseren frisch gekauften Geräten. Schutzfolien, welche wie eine hauchdünne zweite Haut anliegen um das Gerät zu schützen. Nach dem Auspacken gibt es kein schöneres Gefühl, diese Folie abzuziehen um seine neuste Errungenschaft genauer zu betrachten. Diese Eigenschaft hat man sich zu Eigen gemacht. Unsere Schutzfolien legen sich flexibel an das Display Ihres Samsung Galaxy A3 2017 an und schützt dieses wie eine unsichtbare zweite Haut. Die Folie aus flexiblem PET ist besonders schlank im Design, sodass Sie weiterhin Ihr Display ohne Einbuße benutzen können.

Echtgläser von Arktis.de – dickere Haut für besseren Schutz

Unsere Echtgläser von arktis.de schützen das Display Ihres Samsung Galaxy A3 2017 und sind zu empfehlen, sobald eine Schutzfolie nicht mehr ausreicht. Wie es zum Beispiel bei einem möglichen Displaybruch der Fall ist. Eine Sekunde der Unachtsamkeit und das Smartphone fliegt mit der Display Seite voraus auf den Boden. Erleichterung, für den Besitzer mit einem Echtglas. Häufig fängt das Echtglas den Schaden ab, sodass der eigentliche Schaden gegenüber dem Display auf ein Minimum reduziert wird. Somit stehen die Chancen gut, dass Sie nur mit einem Schrecken davon kommen. Der Halt des Panzerglases funktioniert Adhäsiv. Nach akribischer Reinigung des Displays können Sie die Trägerfolie des Glases entfernen und diese an das Display anliegen. Das Panzerglas zieht sich an das Display an und verharrt an Ort und Stelle.

Erste Hilfe zur Anbringung

Sie befinden sich zum ersten mal in der Position, ein Panzerglas an Ihr neues Samsung Galaxy A3 2017 anzubringen? Diese kleine Anleitung soll Ihnen dabei helfen das Panzerglas an das Display Ihres Smartphones anzubringen. Die Anleitung ist kinderleicht und wird in vier Schritten durchgeführt:

Schritt 1: Sorgen Sie für ein lupenreines Display. Dieser Schritt ist wohl der Abstand wichtigste Teil, damit das Echtlgas perfekt und ohne Blasen angebracht werden kann.

Schritt 2: Verwenden Sie das Alkoholtuch um das Smartphone von Fingerabdrücken und Schmieren zu befreien. Nach der Reinigung sollte es sehr sauber sein

Schritt 3: Sollten noch Rückstände vom Alkoholtuch vorliegen, nutzen Sie bitte das Mikrofasertuch um das Display sauber und trocken vorliegen zu haben.

Schritt 4: Entfernen Sie nun die Trägerfolie des Panzerglases, indem Sie die vorgesehene Lasche fassen und diese entfernen. Diese zuvor versiegelte Seite des Panzerglases, wird nun auf das Display angebracht. Achten Sie auf die vorgesehenen Aussparungen Ihres Samsung Galaxy A3 2017.

Um die Anleitung noch Anschaulicher zumachen, haben wir ein eigenes Tutorial als Video ins Netz gestellt. Lassen Sie sich von Jens und Michael anleiten: https://www.youtube.com/watch?v=CkZz-cqkVto

Deine Vorteile bei arktis.de

30 Tage Widerrufsrecht

Problemlose Rücksendung

Kostenloser Versand

innerhalb Deutschlands

24 h Schnellversand

dank moderner Logistik