iPhone Xr

Nur noch eimal schlafen! Morgen findet endlich die iPhone Keynote im Steve Jobs Theater auf dem Apple Park Gelände in Cupertino statt. Apple wird in diesem Rahmen wahrscheinlich drei neue iPhone Modelle vorstellen. Die Namen der drei 2018er iPhones sind etwas gewöhnungsbedürftig, lauten diese doch laut Bloomberg iPhone Xs, iPhone Xs Max und iPhone Xr. An die Namen wird man sich aber sicherlich ebenso schnell gewöhnen wie an den Wegfall des Homebuttons und den Notch im Display. Prominent auf der arktis.de Startseite findet ihr ab sofort die passenden Handyhüllen für die neuen iPhone-Modelle. iPhone Xs Hüllen, iPhone Xs Max Hüllen und iPhone Xr Hüllen haben wir in großen Stückzahlen seit gestern ab Lager lieferbar.

Es wird immer kurioser in der Apple iPhone Namensgerüchteküche. Nach dem wohl feststehenden „iPhone Xs“ mit 5,8″ OLED-Display für den direkten iPhone X Nachfolger und dem größeren „iPhone Xs Max“ mit 6,5″ OLED-Display soll nun auch der Name des dritten neuen iPhones, dem direkten iPhone 8 Nachfolger feststehen. Nicht iPhone 9, sondern wohl „iPhone Xr“ soll das neue iPhone mit dem 6,1 Zoll großen TFT Display heißen. Wofür das „r“ steht ist nicht bekannt aber „r“ kommt bekanntlich vor „s“ im Alphabet und könnte damit die untere Stufe der drei neuen iPhone Modelle begründen, auch wenn es ein größeres Display hat als das iPhone Xs. Apple macht es uns als Hüllenhersteller dieses Jahr nicht einfach, schließlich wollen wir in jedem Jahr wieder unsere Cases passend in Stellung bringen und haben diese daher alle schon auf arktis.de gelistet (und seit heute auch schon ab Lager lieferbar). iPhone Xs Hüllen, iPhone Xs Max Hüllen und jetzt auch iPhone Xr Hüllen sind ab sofort bestellbar. Na wenigstens sollen die uns im Vorfeld übermittelten iPhone Größen zu 100% stimmen und das ist im Zweifel ja auch viel wichtiger als der Name der neuen Apple Smartphones.

Die drei neuen iPhone Modelle

Die drei neuen iPhone 2018er Modelle als Dummy