Web 3.0 – Ciscos holografisches Videokonferenzsystem

von Rainer Wolf am 14. Dezember 2008 in Allgemein

Der Konzern Cisco stellte schon vor einiger Zeit ein holografisches Videokonferenzsystem vor, das einen Hauch von Star Wars in jedes Meeting bringt. Der Marktführer im Bereich der Netzwerktechnik mit einem Schwergewicht auf Videokonferenzsystem will damit den Markt revolutionieren. Täuschend echt wirkt die Projektion, die aus einem Glaskubus heraus erfolgt, der einen Spezialchip enthält. Mit nur minimaler Verzögerung von unter 80 Millisekunden wird ein perfekte Abbild des Besprechungsteilnehmers in den Raum projeziert. Vorgestellt wurde das System schon vor einigen Monaten bei der Eröffnung der Fernostzentrale von Cisco, jedoch von der deutschen Öffentlichkeit bisher mehr oder minder nicht wahrgenommen. „Cisco on Stage Telepresence Experience“, so der Name des revolutionären Holodecks. Genial, was man damit an Reisekosten sparen kann.

Die Projektion sieht täuschend echt aus

Die Projektion sieht täuschend echt aus

Quelle: pm-magazin.de

b ( 1 )

Einen besonders witzigen Beitrag zum Arktis-Movie-Award hat uns heute Henrik Schlüsener geschickt, den ich Euch natürlich nicht vorenthalten möchte. Außerirdische auf der Suche nach dem perfekten Computer. Und ratet mal wo sie gelandet sind 🙂

Alle Beiträge zum Arktis Movie Award (Jetzt voten und gewinnen!) findet Ihr unter diesem Link:
http://www.arktis-movie-award.de

Endlich habe ich auch mal wieder die Zeit zum Podcasten gefunden. In der 98. Folge von arktis.de unplugged gibt´s komprimiert die News der letzten Wochen rund um Euren Lieblings-Computer, Macintosh Communities und die Neuheiten hinter den Kulissen von arktis.de

Die aktuelle Folge von arktis.de unplugged findet Ihr direkt bei iTunes unter diesem Link:
http://phobos.apple.com/WebObjects/MZStore.woa/wa/viewPodcast?id=76344669

Alle arktis.de unplugged Podcasts werden mit Garageband erstellt

Alle arktis.de unplugged Podcasts werden mit Garageband erstellt

Es war ja nur eine Frage der Zeit, bis unser Arktisbär auf die Herausforderung des Pinguins eine passende Antwort findet (siehe weiter unten hier im Blog). Und wie es sich für einen echten Champion wie unseren Arktisbären gehört, gibt er die Antwort im Ring, spring auf einer eigenen neuen Webseite. „mybag24.de“ ist sein neuer Shop für ausgefallene Computertaschen und iPod Hüllen mit garantiertem Schnellversand. Damit schiesst er den Ball zum Pinguin zurück, der erst vor wenigen Tagen unseren Bären mit dem neuen verrückten Geschenkeshop „polarshop.de“ herausgefordert hat. Als prompte Reaktion auf „mybag24.de“ hat dann auch gleich der Pinguin entsprechende Warnschilder auf seiner Seite platziert. Wir sind gespannt wie´s da weiter geht….

mybag24.de gegen polarshop.de

mybag24.de gegen polarshop.de

[weiterlesen…]

2weistein – Ein richtig gutes Kinder-Lernspiel…

von Rainer Wolf am 12. Dezember 2008 in Macintosh

„2weistein“ nennte sich einer der derzeit wohl erfolgreichsten Kinderspiele-Lerntitel für den Macintosh und PC. Ein geheimnisvoller Bann liegt auf der grafisch wunderschön gestalteten Inselwelt Trillion und viel Rätselhaftes geschieht. Dies ist die Ausgangssituation des Mathematiklernspiels 2weistein in der die kleinen Abenteurer ins Rennen geschickt werden und dort auf tapfere Helden wie die hübsche Prinzessin Celestine, Bernard und den kleinen gewitzten aber vorlauten Drachen 2weistein treffen werden. Selten habe ich die perfekte Symbiose von Spiel und Wissensvermittlung so in Vollendung gesehen wie in diesem Lernspiel, dass für Kinder von 6-12 Jahren geeignet ist.

Die tapferen Helden in 2weistein

Die tapferen Helden in 2weistein

[weiterlesen…]

Es ist ja nun schon einige Jahre her, wo arktis.de den wahrscheinlich meistverkauften Bildschirmschoner aller Zeiten für Mac und PC auf den Markt gebraucht hat. Niemand hatte mit einen derartigen Erfolg gerechnet und der Kinofilm „Findet Nemo“ hatte dann noch den Rest für den gigantischen Erfolg dazugetan. Mitlerweile begegnet man dem SereneScreen Aquarium Bildschirmschoner im Alltag wirklich fast überall, ob nun in echten Meerwasser-Aquarien wie Sealife, im BND-Nachrichtenkontrollzentrum (stand im Stern), der Harz4 BigBrother WG, einer Münchener Großraumdisco (man hatte Ihnen die echten Haie unter der Tanzfläche verboten, da enschied man sich für Aquarium) oder aber in der Hotelkette Motel-One. Seit kurzem gibt es den beliebten Aquarium Bildschirmschoner ja sogar als iPhone Video-Application, für noch mehr Fische unterwegs…

Sogar auf der Homepage von Motel-One findet man unser Aquarium

Sogar auf der Homepage von Motel-One findet man unser Aquarium

[weiterlesen…]

Feine Fotos von Steve Jobs in unserer Flickr Community

von Rainer Wolf am 12. Dezember 2008 in Allgemein

Schon 93 Fotos sind im Archiv unserer erst vor wenigen Tagen neu gegründeten Flickr Apple Macintosh Community, darunter seit gestern auch zwei sehr schöne Aufnahmen von Steve Jobs, die für sich sprechen. Macht doch auch mit bei Flickr und postet uns Eure Fotos in unsere Gruppe und macht Eure Bilder somit vielen weiteren Macintosh Fans zugänglich. Ich muss grad etwas grinsen, eines der Fotos im Pool zeigt u.a. die Rückseite unserer Shop-Verkaufstheke hier in Rosendahl und oh welch Skandal, neben dem iMac steht tatsächlich ein PC auf dem unsere Warenwirtschaft fürs Lager läuft. Auweia 🙂

Hier geht es direkt zur Apple Flickr Community:
http://www.flickr.com/groups/arktis/

Weihnachten ist nah und, oh Hilfe, die buckelige Verwandschaft hat sich angekündigt. Stundenlanges sinnbefreites Gesülze über Gott, die Welt und die bösen Nachbarn. Von wegen besinnliche Weihnachtszeit, Nevenstress pur ist bei vielen angesagt. Aber keine Panik, es gibt eine ganz einfache Lösung. Der seit mitlerweile über 3 Jahren erfolgreich erprobte „Bullshit Protector“ hilft! Endlich ist Schluß mit lästigem Gesülze nerviger Mitmenschen. Egal ob unterm Christbaum, im Büro, unterwegs oder in der Freizeit. Sobald der Kopf anfängt zu hämmern, einfach den Protector über´s Ohr ziehen und das Gestammel prallt ab wie Stahl und gelangt somit nicht ins Großhirn. Einfach genial!

Den genialen Bullshit Protector gib´s direkt hier:

Der Bullshit Protector - bestellen oder ganz einfach ausdrucken

Der Bullshit Protector – bestellen oder ganz einfach ausdrucken

b ( 2 )

Playstation Home geht an den Start

von Rainer Wolf am 11. Dezember 2008 in Allgemein

Auf diesen Tag haben viele Playstation 3 Fans gewartet, denn die virtuelle 3-D Welt von Playstation Home ist heute am 11. Dezember in einer Open-Beta online gegangen. Ähnlich wie in Second Life kann man sich in Home mit Freunden treffen und verabreden, gemeinsam virtuelle Spiele spielen oder sich z.B. in Clubs oder eigenen Appartments treffen, die man sogar selbst einrichten kann. Viele namhafte Firmen unterstützten den Home Start mit eigenem Content wie z.B: RedBull mit einem virtuellen Airrace oder aber bekannte Modelabel mit eigenen Shops für Avatarmode.

Die neue 3-D Welt von Playstation Home ist offiziell gestartet

Die neue 3-D Welt von Playstation Home ist offiziell gestartet

[weiterlesen…]

Alte arktis.de Hasen werden noch den kleinen Pinguin von früher kennen, der dem Arktisbären das Leben schwer gemacht hat. Lange ist es her, dass der knuffige Pinguin in der Arktis aufgetaucht ist und unser Arik vermisst ihn auch schon irgendwie. Jetzt meldet sich Pingu zurück, mit einem eigenen Webshop für Gadgets und Geschenkideen! Oh je, harte Zeiten für unseren Arktisbären, schießt Pingu doch aus vollen Rohren und wirbt auf www.polarshop.de mit den besten Gadgets aus aller Welt. Gespannt schauen wir, was aus diesem vorprogrammierten Konflikt der beiden wird, unser Arktisbär ist schon im „Denkteich“ und überlegt sich eine passende Gegenoffensive, mehr in Kürze hier im Blog.

Heiße Ware gibt´s im neuen Polarshop unter www.polarshop.de

Heiße Ware gibt´s im neuen Polarshop unter www.polarshop.de

[weiterlesen…]

Seite 424 von 427« Erste...422423424425426...Letzte »