Wir twittern mit…

von Rainer Wolf am 24. Februar 2009 in arktis.de inside

Twitter.com ist der beliebte Internetdienst, auf dem Ihr mit 140 Buchstaben pro Meldung ausdrücken könnt, was Ihr gerade tut oder was Euch bewegt. Dort findet man neben solchen sinnfreien Einträgen wie „Stehe im Stau und popel mir gelangweilt in der Nase“ auch durchaus werthaltiges. Viele Firmen nutzen z.B. bereits das Twitter Netzwerk um auf Ihre Produkte aufmerksam zu machen aber auch Bürgerinitiativen rufen via Twitter Gleichgesinnte zur Unterstütung auf. Quasi in Echtzeit erlebt Ihr auf Twitter wie das Leben pulsiert und besonders spannende Einträge könnt Ihr bookmarken und so weiter verfolgen. Jetzt twittern wir mit und haben unseren Arktisblog verlinkt. Ab sofort erscheinen alle Meldungen auch in Kurzform (eben max nur 140 Buchstaben) bei Twitter. Wenn Ihr mögt, könnt Ihr unter http://twitter.com/arktis alle Einträge und darüberhinaus noch einiges spannendes mehr verfolgen und geleichgesinnte Twitterfans treffen. Viel Spass beim Twittern!

twitter.com - Die moderene Form der SMS

twitter.com - Die moderene Form der SMS

Autofahrer werden den neuen iTrip lieben

von Rainer Wolf am 24. Februar 2009 in Allgemein

Wenn man sich nicht für einen Festeinbausatz seines iPods in sein Auto entschieden hatte, war es trotz aller Technik bisher oft ein leidiges Thema iPod Musik komfortabel über das Autoradio abzuspielen. Eine durchaus interessante „Ruck-Zuck“ Lösung bietet jetzt der Hersteller Griffin mit seinem neuen iTrip Auto SmartSCAN FM-Transmitter.

Der neue iTrip für alle iPod mit Dock-Anschluss

Der neue iTrip für alle iPod mit Dock-Anschluss

[weiterlesen…]

At-At Walker Boombox – Come to the dark side…

von Rainer Wolf am 24. Februar 2009 in Allgemein

Das ist doch mal ein nahezu galaktischer Ghettoblaster ganz nach meinem Geschmack. Doch halt, da ist ja ein Kassettenteil eingebaut. Mh, ich kann mich noch dumpf daran erinnern, dass mein letztes Kassettenteil sein Dasein in meinem vorherigen alten Auto gefristet hat und mein letztes Auto habe ich immerhin fast 20 Jahre gefahren. Es könnte sich also etwas schwierig gestalten, noch Mukke für das, zugegeben geniale Teil zu bekommen. But it rocks! (gefunden bei dem Kollegen vom 11k2 Blog)

At-At Walker Boombox

At-At Walker Boombox

[weiterlesen…]

Wunderbar war dieser virtuelle Second Life Auftritt der hinreissenden Janice Mills im Apfelland Airport. Schaut´s Euch an und erlebt Gänsehautfeeling pur bei „Somewhere Over the Rainbow“:

Dieter Bohlen wollte Sie nicht, ehrlich wahr….. aber urteilt selbst…

Im brandneuen „arktis.de unplugged“ Podcast gibt es wieder locker flockige Infos rund um neue Produkte, spannende Internetdienste wie Twitter und Google Streetview und vieles mehr. Die aktuelle Podcast-Folge steht ab sofort bei iTunes zum kostenlosen Download bereit.

Schon über 1 Millionen Downloads - -Der arktis.de unplugged Podcast

Schon über 1 Millionen Downloads - -Der arktis.de unplugged Podcast

b ( 1 )

… und das sicherlich nicht so. Also hier mal ein kleiner Ratespass am Samstagabend, finde die 2 Kühe in diesem Bild. Sind die den alle jeck oder was? In diesem Sinne noch einen feinen Abend 😉

Nein, dieses Foto hab ich wirklich nicht in Rosendahl geschossen...

Nein, dieses Foto hab ich wirklich nicht hier in Rosendahl geschossen... Ich danke den Kollegen vom failblog!

Eindrucksvoll in einer Computergrafik dargestellt hat die europäische Raumfahrtagentur nun den Weltraumschrott, der sich um die Erde gesammelt hat. Die Größenverhältnisse und das Aussehen der Objekte sind falsch, die Positionen stimmen aber. Es wird eng da draussen… (gefunden bei neuerdings.com).

Im All gibt´s kein Recycling

Im All gibt´s kein Recycling

Ich gebe ja zu, ich konnte mit diesem Spieletitel anfangs gar nichts anfangen, bis ich diesen Trailer gesehen hatte und daraufhin das Spiel das erste mal gestartet hatte. Es gilt aus klebrigen Tropfen und Bällen imposante Strukturen zu kunstruieren um Hindernisse zu überwinden. Klingt erstmal gar nicht so spannend, ist aber auf eine seltsame Art unglaublich fesselnd und macht riesigen Spass. Das Game hat schon zahlreiche Preise abgeräumt und gilt als die Spieleinnovation des Jahres.World of Goo gibt es ab sofort für den Macintosh für 24,99 Euro die sich wahrlich für Knobelfans lohnen. Jetzt kostenlos einfach mal die Demoversion anspielen.

b ( 1 )

Kurz vor dem Wochenende möchte ich Euch noch einen Lesetipp aufs Auge drücken. Empfehlen möchte ich Euch das Buch Cosmic Dancer von Markus Grimm (ehemaliges Mitglied der Band Nu Pagadi). Der Popstar, Märchenschreiber und jetzt auch Dichter berührt die Seele mit seinen Gedichten, Texten und Songs. Jetzt bei amazon.de für 14,95 Euro erhätlich und absolut lesenswert!

Cosmic Dancer

Cosmic Dancer von Markus Grimm

Pac Man Nostalgiker werden jauchzen, jetzt gibt es ein neues Lautsprechersystem aus dem Hause Speakal. Nach dem iPod Schwein welches sich, für mich völlig unverständlicherweise, zum absolute Renner entwickelt hat und dem noch mit extremerem Kitschfaktor behafteten iPanda nun der iBoo. Ich weigere mich ja noch etwas auch dieses Ding in den Vertrieb aufzunehmen, aber ich fürchte da entscheidet die Nachfrage…also bitte enttäuscht mich nicht und verlangt nicht nach diesem Ding! Ich zähl auf Euch… aber gezeigt haben will ich es Euch auf jedenfall einmal:

iBoo für den iPod

iBoo für den iPod

b ( 3 )

Seite 401 von 417« Erste...399400401402403...Letzte »