Programmieren für das iPhone & iPad kann jetzt jeder

von Rainer Wolf am 31. Januar 2011 in iPad,iPhone

… zumindest nach der Lektüre des Buches iPhone & iPad Programmierung für Einsteiger (Produktseite) von Ingo Böhme im Markt+Technik Verlag. Bei uns in der Bücher-Rubrik „Programmierung“ zu finden, bekommt man für knapp 30 EUR ein Buch für Einsteiger (und Umsteiger) in die Programmierung mit Objective-C für das iOS.

Mit seinem Buch möchte der Autor keine Referenz sein oder gar ein Erklärungswerk für das gesamte SDK iPhone Bibliothek abliefern, was er auch gleich zu Anfang klarstellt. Und genau das macht das Buch auch so effizient und lässt des den geneigten Leser so interessiert lesen.

Eine ausführlichere Vorstellung des Buches findest Du unter „angelesen“ auf iNews.de.

Ich kann mir nicht helfen, aber sofort als ich die Headphones aus dem Hause Eskuché das erste mal gesehen hatte, mußte ich an alte Transistorradios, Vinylplatten und Rock´n´Roll denken. Die Farben, das Design und überhaupt. Eskuché hat es geschafft das Flair der 70er in Form von 6 verschiedenen Retro-Kopfhörern in unsere Zeit zu bringen. Im Inneren der Eskuché Kopfhörer versteckt sich HighTech Technologie vom Feinsten, die dafür sorgt, daß Eure iPhone und iPod Musik wohlklingend in Eure Ohren dringt, ohne Knacken und ohne Rauschen natürlich. Ebenso wurde auch nicht auf ein Micro verzichtet, so daß Ihr die Kopfhörer am iPhone betrieben gleich auch noch als praktisches Headset verwenden könnt. arktis.de liefert ab sofort die Kopfhörer von Eskuche in Deutschland aus und das zu fairen Preisen von nur 49,90 Euro pro Kopfhörermodell.

Kopfhörer von Eskuche im Retrolook, jetzt bei arktis.de

Kopfhörer von Eskuche im Retrolook, jetzt bei arktis.de

Eskuche belebt die 70er Jahre mit coolem Retrolook

Eskuche belebt die 70er Jahre mit coolem Retrolook

[weiterlesen…]

Das Kurzfilmprojekt von Tobi und mir ist endlich online, heute nacht haben wir in einem Upload Marathon 1000 friends bei YouTube hochgeladen. Schaut Ihn Euch doch einfach einmal an.

b ( 1 )

FERTIG! „1000 friends“ Kurzfilm im Kasten…

von Rainer Wolf am 27. Januar 2011 in Allgemein

Auf der Zielgerade im Eiltempo noch abgedreht, geschnitten und vertont. Das Kurzfilmprojekt zum Thema Facebook und virtuelle Freunde „1000 friends“ ist fertig. Heute Nacht lade ich den Film, der übrigens komplett in schwarz/weiß gedreht wurde, bei YouTube hoch. Alle Infos zu diesem Kurzfilmprojekt findet Ihr unter diesem Link: http://www.1000-friends.org/

"1000 friends" Filmszene

"1000 friends" Filmszene

b ( 1 )

Wer braucht heutzutage noch echte Instrumente, wo es doch iPhone, iPod und iPad Apps gibt, die diesen Job erledigen und zwar ziemlich perfekt. Seht selbst… ok, gut singen sollte man dann doch noch selbst können. 😉

MacBook Air vs. iBook G3 (Handtasche)

von Rainer Wolf am 26. Januar 2011 in Allgemein

Hach, ein schönes Bild, dort auf macstories:

b ( 1 )

LiveRider iPhone 4 Fahrradcomputer!

von Rainer Wolf am 26. Januar 2011 in Allgemein,iPhone

arktis.de übernimmt ab sofort den Deutschlandvertrieb des US-Herstellers Newpotatotech und liefert gleich ein ganzes Feuerwerk neuer innovativer Produkte aus. Neben Funprodukten wie dem iPhone Flippertisch oder dem Einarmigen Banditen für iPhone bietet Newpotatotech aber auch echte sinnvolle Gadgets an, wie z.B. den ersten professionellen iPhone Fahrradcomputer mit dem Titel „LiveRider“. Ein am hinteren Rahmen sicher befestigter Sensor misst die Geschwindigkeit und die den Pedaltretrhythmus und gibt diese Daten per Funk an den LiveRider Empfänger am iPhone bzw. iPod touch weiter. Eine hochwertige Lenkerhalterung hält iPhone 4 oder 3GS bzw. den iPod touch sicher an jedem Fahrradlenker. Die kostenlos ladbare LiveRider App zeigt nicht nur alle wichtigen Infos an, sondern speichert auch die Tour-Daten und stellt diese jederzeit aufbereitet zur Verfügung um diese dann z.B. in anderen Programmen weiter bearbeiten zu können. Für 79,90 Euro ist der LiveRider Fahrradcomputer der wohl derzeit professionelleste am Markt erhältliche Fahrradcomputer überhaupt und lässt dank Features wie z.B. auch die GPS Positionsaufbereitung seine Konkurenz im Schatten stehen. Der LiveRider Fahrradcomputer könnte eines der heißesten Produkte des Jahres 2011 werden, der nächste Radfahrer Sommer kann kommen. 😉

Professionell: Der LiveRider iPhone / iPod touch Fahrradcomputer

Professionell: Der LiveRider iPhone / iPod touch Fahrradcomputer

Die App zeigt alle Daten übersichtlich an, wahlweise in MPH oder in Stundenkilometern.

Die App zeigt alle Daten übersichtlich an, wahlweise in MPH oder in Stundenkilometern.

perfekter Halt am Lenker für iPhone und iPod touch

perfekter Halt am Lenker für iPhone und iPod touch

Noch viel mehr iPhone 4 Zubehör findet Ihr dann direkt auf arktis.de.

Neuer Video-Podcast: Mein iPhone und ich #139

von Rainer Wolf am 24. Januar 2011 in Allgemein,iPhone

iPhone Klingeltöne am Mac selbst erstellen mit einer Software aus dem Mac App Store, das ist das Thema des neuen Video-Podcasts von „Mein iPhone und ich“.

1000 friends – Der etwas andere Facebook Film

von Rainer Wolf am 24. Januar 2011 in Allgemein

Neid und Missgunst! Habt Ihr Euch auch schon mal dabei ertappt, wenn Euch Eure Freunde stolz Ihr prall mit virtuellen Freunden gefülltes Facebook Konto präsentieren? Wie ein modernes Wettrüsten sammeln viele von uns virtuelle Freunde und nur wer ein entsprechend gut ausgestattetes Facebook Profil hat, stellt auch was dar im Leben. So scheinen es jedenfalls einige von uns zu glauben. Wenn ich mir meine eigene Freundesliste bei Facebook mal so anschaue muss ich gestehen, dass ich mindestens mit einem Drittel meiner „Freunde“ seit Jahren oder noch nie einen persönlichen Kontakt hatte, jedenfalls nicht, dass ich mich so richtig erinnern kann. So sieht´s doch oftmals aus, oder stehe ich da alleine mit meiner Meinung? Postet mir dochmal Eure Kommentare dazu (natürlich bevorzugt auf unserer Arktis Facebookseite). Den etwas anderen Facebook Kurzfilm zu diesem Thema präsentieren wir Euch in Kürze, hier schon mal ein paar Filmshots von „1000 friends„.

Szene "1000 friends"

Szene "1000 friends"

Filmszene aus "1000 friends"

Filmszene aus "1000 friends"

Der etwas andere Facebook Film...

Der etwas andere Facebook Film...

Coming soon….

Für Digitalnomaden: Griffin PowerDock Dual

von Rainer Wolf am 24. Januar 2011 in Allgemein,iPad,iPhone

Moderne Apple Digitalnomaden müssen täglich oft gleich mehrere Gadgets wie iPad, iPhone oder iPod touch händeln. Das iPad muss dabei täglich auf Ladezustand geprüft und das iPhone auch schon mal morgens in irgendwelchen Jackentaschen aufs Neue gefunden werden. Warum dieser Stress, gibt es jetzt doch das praktische Griffin PowerDock Dual, das gleichzeitig iPad und iPhone bzw. iPod touch läde und den Apple Geräten einen festen Platz im Haus oder am Arbeitsplatz zuweist. Auch unterwegs im Hotelzimmer macht das Griffin PowerDock Dual eine hervorragende Figur, wird es doch gleich mit 4 internationalen Stromadaptern ausgeliefert und erlaubt so das Laden in quasi aller Herren Länder. Für 49,90 Euro könnt Ihr ab sofort Euren Alltag etwas stressfreier organisieren, das Griffin Powerdock Dual ist übrigens auch der perfekte Ort für Eure Haustürschlüssel, die ja auch immer mal gerne wieder verlegt werden.

Griffin PowerDock Dual

Ab sofort immer alle wichtigen Gadgets an einem Platz.

Griffin PowerDock Dual

Griffin PowerDock Dual

[weiterlesen…]

Seite 250 von 407« Erste...248249250251252...Letzte »