Das war die iPhone 8, 8 Plus und iPhone X Keynote

von horchposten am 13. September 2017 in Allgemein,Apple,iPhone

In Cupertino hat Apple zum zehnjährigen iPhone-Jubiläum in seiner neuen Firmenzentrale wie erwartet drei neue Smartphone-Modelle vorgestellt. Die beiden direkten Nachfolger der 7er-Modelle heißen iPhone 8 und iPhone 8 Plus und bieten bei gleicher Größe mehr Leistung, bessere Kameras, neue Foto-Features und unterstützen kabelloses Laden der Akkus.

Doch der Höhepunkt der Keynote im “Steve Jobs Theater” war die Präsentation des Jubiläums-Smartphone iPhone X –  ein fast rahmenloses iPhone mit Glasabdeckungen an Front- und Rückseite und großem Super Retina HD Display.  “For more than a decade, our intention has been to create an iPhone that is all display. The iPhone X is the realization of that vision,” erklärte  Designer Jony Ive während der Keynote. Zudem hat Apple mit dem Home-Button auch den Fingerabdruckscanner abgeschafft und dessen Funktion durch Gesichtserkennung ersetzt, mit der man schon bald auch Bezahlvorgänge autorisieren kann. Ein Bedienkomfort, den man bisher bei keinem anderen Premium-Smartphone gesehen hat – und mit dem Apple einen neuen Standard setzt. Mit über 1000 Dollar hat all dies zwar seinen Preis, trotzdem wird das iPhone X den Apple-Konkurrenten noch einige weitere Kopfschmerzen bereiten. Mit bis zu 600 Milliarden Rechenoperationen pro Sekunde allein bei der Gesichtserkennung, speziellen Algorithmen für maschinelles Lernen und neuraler Prozessorarchitektur haben das iPhone X und sein neuer A11 Bionic Chip eine beeindruckende Leistung – und das bei zwei Stunden mehr Batterielaufzeit. Bei diesem Premium-Smartphone haben Preis und Leistung wirklich ein neues Niveau.

Überraschenderweise bricht Apple im Jubiläumsjahr nicht nur mit der üblichen Namensgebung, sondern verlängert auch den Lebenszyklus seiner alten iPhone-Modelle. Neben iPhone X, iPhone 8 und iPhone 8 Plus mit A11-Prozessor sind im Moment auch die Vorgängermodelle iPhone 7 und iPhone 7 Plus mit A10-Prozessor und iPhone 6s, iPhone 6s Plus und iPhone SE mit A9-Prozessor weiterhin erhältlich. Wer ein Smartphone unter 1.000 Euro sucht und schon für Weihnachten mit einem Konkurrenzgerät geliebäugelt hat, der findet bei Apple jetzt reichlich Auswahl. Und bei arktis.de gibt es passendes Zubehör für die älteren iPhone-Modelle und für die neuen iPhone 8, iPhone 8 Plus und für das Premium-Modell iPhone X.

 

iPhone 8 und iPhone 8 Plus … in 8 Sekunden

von horchposten am 12. September 2017 in Allgemein,Apple,iPhone

Apple Watch Series 3 optional mit LTE

von horchposten am 12. September 2017 in Allgemein,Apple,Apple Watch

Die Apple Watch bricht Verkaufsrekorde in aller Welt und die Apple Watch Series 2 gilt als attraktivste Smartwatch für Sportler. Auf seiner Keynote im September 2017 hat Apple die logische Weiterentwicklung vorgestellt: Apple Watch Series 3.

Dank einer integrierten eSIM und LTE kann eine Apple Watch direkt über das Mobilfunknetz unter der gleichen Telefonnummer erreicht werden, unter der auch das iPhone erreichbar ist. Das bedeutet, man kann beim Sport mit der dritten Generation der Apple Watch jederzeit eingehende Anrufe empfangen und annehmen oder auch Musik streamen, ohne sein iPhone mitzunehmen! Sogar beim Surfen.

 

Natürlich ist bei der Apple Watch Series 3 das neue watchOS 4 vorinstalliert und zahlreiche Apps sind von Apple verbessert worden. So kann man sich bspw. seine Pulsfrequenz direkt auf einem Zifferblatt einblenden lassen. Außerdem misst die neue Apple Watch, wie schnell der Pulsschlag nach einer beendeten Trainingseinheit sinkt, um so die Effektivität der Trainingseinheit zu bestimmen. Und mit dem integriertem Barometer lassen sich jetzt auch die zurückgelegten Höhenmeter genau ermitteln. Ein GymKit erlaubt zudem die Anbindung von Geräten aus dem Fitnessstudio an die neue Apple Watch – wenn das Studio entsprechend ausgestattet ist.

Jetzt muss arktis.de wohl neben Apple Watch Zubehör auch passende Fitnessgeräte ins Sortiment aufnehmen. In Deutschland wird die Apple Watch Series 3 mit optionaler Mobilfunkunterstützung zunächst nur die Deutsche Telekom anbieten.

Apple Watch Series 3

Apple Watch Series 3

 

Bereit für die Apple Keynote

von Rainer Wolf am 12. September 2017 in Allgemein

Heute Abend um Punkt 19:00 Uhr deutsche Zeit sind wir schlauer! Apple läd ein zur ersten Keynote im brandneuen Steve Jobs Theater, mitten in der neuen Firmenzentrale im Apple Park. Dann werden wir endlich wissen, ob sich all die zahlreichen Gerüchte im Vorfeld der neuen iPhone Präsentation bestätigen oder ob es doch noch handfeste Überraschungen geben wird. Apple könnte heute Abend mit dem iPhone X, dem teuersten Apple Smartphone aller Zeiten, eine neue Ära einläuten. Kein Homebutton. Gesichtserkennung. Augmented Reality. Kein Lightning Port mehr? Es könnte heute Abend so richtig spannend werden und wer weiss, vielleicht gibt es ja anlässlich der Umstände heute Abend auch wieder ein „One more thing…„. Es gäbe wohl keinen besseren Ort und Zeitpunkt dafür…

iPhone 8 und iPhone X Hüllen ab Lager

Wir sind bereit: Unsere iPhone 8 und iPhone X Hüllen sind schon ab Lager lieferbar

Bei arktis.de findet ihr übrigens jetzt schon ein umfangreiches Sortiment an neuen iPhone Hüllen, direkt ab Lager und versandkostenfrei innerhalb Deutschlands lieferbar. Die Apple Keynote wird übrigens live übertragen, den Link dazu findet ihr auf der Apple Homepage.

iPhone 8 Newsticker

von Rainer Wolf am 10. September 2017 in Allgemein,iPhone

In wenigen Tagen erwarten wir das neue iPhone 8. Wir halten Euch hier in unserem iPhone 8 Newsticker auf dem Laufenden.

Update 11.09.2017 08:11 Uhr
Morgen ist es soweit, dann präsentiert Apple der Weltöffentlichkeit im neuen Steve Jobs Theater die neuen iPhone Modelle. Nachdem die Namensfrage jetzt mehr oder minder geklärt ist fragen wir uns, was kann das iPhone X alles mehr als die 8er Modelle. Lohnt sich der doch ziemlich heftige Aufschlag von gleich mehreren hundert Euros? Außerdem spannend, welche Produkte wird Apple neben der iPhones noch präsentieren? Experten rechnen mit einer Apple Watch 3, einem Apple TV mit 4K sowie neuen AirPods. Wird wohlmöglich auch morgen der Start von Apple Pay in Deutschland verkündet? Noch einmal Schlafen, dann ist wieder Weihnachten für Apple Fans.

Bei arktis.de werden aktuell fleissig iPhone X Hüllen gelistet

Bei arktis.de werden aktuell fleissig iPhone X Hüllen ins Sortiment aufgenommen.


Update 10.09.2017 08:01 Uhr
Jetzt stehen die Namen der neuen iPhones fest! Eines der letzten großen Geheimnisse um die neuen iPhone Modelle scheint gelüftet zu sein. In der gestern gelenkten finalen iOS 11 Version fanden Programmierer die folgenden 3 Namen für die neue iPhone Generation: „iPhone 8“, „iPhone 8 Plus“ und „iPhone X“. Was bisher also als iPhone 8 in den Medien gehandelt wurde, heißt jetzt iPhone X. Damit beginnt auch für uns heute eine große Umetikettierungs-Aktion, alle bisherigen iPhone 8 Hüllen heißen daher ab sofort iPhone X Hüllen. iPhone 7s Hüllen werden damit zu iPhone 8 Hüllen und iPhone 7s Plus Hüllen zu iPhone 8 Plus Hüllen. Was ein Kuddelmuddel…

Update 07.09.2017 13:01 Uhr
Es geht Schlag auf Schlag. Heute kam die sehnlichst erwartete Großlieferung aller von uns im Vorfeld bestellten iPhone X Edition Hüllen und iPhone 8 Cases bei uns im Lager an. Palettenweise! Die Schutzhüllen werden jetzt umgehend ins Arktis Lager eingelagert und stehen damit schon ab Morgen zum Kauf auf arktis.de zur Verfügung. Rechtzeitig vor der Präsentation der neuen iPhone Modelle am Dienstag.

iPhone X Edition Hüllen und iPhone 8 Cases ab Lager – Die erste von vielen Paletten wird gerade bei arktis.de eingelagert.


Update 07.09.2017 06:20 Uhr
Jetzt wurde die angebliche Verpackung des iPhone X geleakt. Ob es sich dabei allerdings nur um ein gut gemachtes Photoshop Bild handelt oder um die Originalverpackung, werden wir wohl erst am Dienstag Abend erfahren. Für die Echtheit spricht allerdings, dass die Quelle ein namhafter, holländischer Mobilfunkanbieter (Kpn) ist. Auch Mobilcom kommuniziert seit einigen Tagen ein iPhone X als Apples neues Premiumgerät (nicht iPhone 8 oder Edition). Die passende iPhone X Hülle findet ihr hier.

Update 05.09.2017 02:24 Uhr
Auf diesen 2 Fotos sehen wir die ersten iPhone 8 (X) Modelle, die unter strengen Sicherheitsvorkehrungen aus China in die USA verschickt werden. Eine genaue Namensbezeichnung der iPhone Modelle ist verständlicherweise nicht außen an den Kartons angebracht. [weiterlesen…]

Es ist ein architektonisches Highlight im neuen Apple Park! Das gerade noch pünktlich zur iPhone X Keynote fertiggestellte, etwas seitlich vom kreisrunden Apple Park Hauptgebäude gelegene Steve Jobs Theater spart wahrlich nicht an Superlativen. Apple hat keine Kosten und Mühen gescheut. Alleine ein Ledersessel soll laut Bloomberg angeblich 14.000,- US-Dollar gekostet haben. Insgesamt 1000 Plätze bietet Apples neuer Veranstaltungsort für die Präsentation großartiger Dinge. Ein Großteil des Theaters liegt unterirdisch, lediglich der imposante, rundum verglaste Eingangsbereich mit der weltgrößten freitragenden Kohlefaser-Kuppel ragt aus dem Boden heraus. Kurz vor der Apple Keynote sind jetzt weitere interessante Details ans Tageslicht gekommen.

Bereit für die Keynote: Das Steve Jobs Theater

[weiterlesen…]

Arktis Beach Party Vol. 1

von Rainer Wolf am 4. September 2017 in Allgemein,Arktis Beach,arktis.de inside

Unter dem Motto „Arktis & Friends“ fand am Samstag Abend die erste große Arktis Beach Party statt. Hier mal ein paar Impressionen einer wirklich tollen Veranstaltung bei perfektem Beachwetter. Nächstes Jahr wieder, versprochen… 😉

Übrigens, den Arktis Beach könnt Ihr für Foto- und Filmaufnahmen auch mieten. Anfragen einfach direkt an uns.

b ( 1 )

Es war DAS Kickstarter Projekt für alle Filmemacher. Über 1 Millionen Dollar wurden dafür binnen kürzester Zeit eingesammelt, 100.000 waren eigentlich nur nötig. Die Steadicam Volt revolutioniert die Smartphone Stabilizer und ist jetzt endlich erhältlich, bei arktis.de. Wir freuen uns sehr, eines der wahrscheinlich begehrtesten Gadgets für alle iPhone Filmemacher überhaupt für uns gewinnen zu können. Hergestellt direkt vom Erfinder der Ur-Steadycam, welche quasi in fast jeder großen Hollywood-Produktion zum Einsatz kommt. Zum Appetit anregen habe ich hier mal ein kleines Filmchen der Steadicam Volt für Euch, ab September ist dieser Premium Stabilizer dann bei uns auf arktis.de zum polarfrischen Preis bestellbar.

b ( 1 )

iOgrapher jetzt bei arktis.de

von Rainer Wolf am 30. August 2017 in Allgemein,iPad,iPhone,Wolffilms

Unsere Mission auf arktis.de einen Shop mit dem umfangreichsten und besten Zubehör für Smartphone- bzw. iPad-Filmemacher aufzubauen schreitet mit großen Schritten voran. iOgrapher, die multifunktionalen Film-Halterungen gehören ab sofort zur großen arktis.de Film-Zubehörfamilie mit dazu. Mit dem iOgrapher könnt Ihr ganz einfach stabilisierte Filme drehen und gleichzeitig allerhand Zubehör nutzen, z.B. externe Mikrophone, Wechselobjektive oder LED-Beleuchtungen. Außerdem lässt sich der iOgrapher ganz einfach auf alle Standard-Stative bzw. Silderschienen und RIGs aufschrauben. Einfach unverzichtbar für ambitionierte Filmemacher und erste Wahl aller Profi-Filmer. Lieferbar ist der iOgrapher samt diverser Wechselobjektive für nahezu alle Smarphone- und iPad-Modelle. Jetzt neu auf arktis.de.

Seit Jahren filmen wir mit Begeisterung, man sieht es auch an unserem arktis.de YouTube Kanal mit bisher schon über 4 Millionen Aufrufen. Unter dem Label „Wolffilms“ ist unsere Filmcrew quasi wöchentlich mit neuen Projekten im Einsatz. Neben kreativen Image- und Produktvideos (Azubi Tobi in Action) drehen wir auch immer mal wieder einen Off-Topic Kurzfilm (z.B. Taluna) und wagen uns manchmal auch sogar an ganz große Filmprojekte (Serum 43) heran. Im Laufe der Jahre haben wir beim Filmen so einiges an technischem Equipment ausprobiert und vieles davon immer wieder nach kurzer Zeit als im Praxiseinsatz unbrauchbar aussortiert. Angefangen filmten wir noch mit einer günstigen Sony Videokamera, dann einer Canon 5D Kamera, später dann sogar mit einer RED Kinokamera. Hinzu kamen etliche schwere Sliderschinene, Stative, Drohnen, Steadycams, Tonsysteme und Lichtsets und und und.

Und Action!

Und Action! Filmdreh mit damals noch schwerem Equipment.

Immer öfters ertappen wir uns allerdings in letzter Zeit dabei, wie wir vieles ganz einfach mit dem iPhone filmen. Warum? Weil es so schön einfach ist und man kein schweres Equipment mit sich herumschleppen muss. Man hat das iPhone einfach immer dabei und einsatzbereit. Die Bildqualität der Smartphones hat sich in den letzten Jahren überdies dramatisch verbessert und mit der nächsten iPhone Generation wird Apple nochmal eine Schippe drauflegen. Außerdem verhalten sich Menschen einfach viel natürlicher, wenn man sie mit dem Smartphone filmt (das ist quasi gelernt und nichts Neues), als wenn man erstmal großes Filmequipment vor ihnen aufbaut. Selbst ich komme immer noch ins Schwitzen, wenn man eine große TV-Kamera mit aufgesetztem LED-Flutlicht auf mich richtet und mir ein Mikrofon direkt ins Gesicht hält. Bei einem Smartphone ist das definitiv viel entspannter.

Steadycam Volt

Leichtes Gepäck: Steadycam Volt Smartphone Stabilizer

Die Filmerei mit Smartphone und Tablet ist ein ganz großer Megatrend, der auch in der Profibanche nicht mehr aufzuhalten ist. Bezeichnend dafür: Der Kult-Kinokamera Hersteller RED beispielsweise bringt Anfang 2018 ein Smartphone (das „Hydrogene One“) mit einem holografischen-Display auf den Markt, welches man wie ein Baukastensystem zu einer kompletten, vollwertigen Kino-Kamera aufrüsten kann. Es ist also klar: Das Filmen mit dem Smartphone ist ein ganz großes Ding und wird in der Zukunft einen immer größeren Stellenwert einnehmen, auch bei großen Hollywood-Produktionen.

Mit unserem technischen Film-Wissen der letzten Jahre (und den damit immer wieder verbundenen Rückschlägen) bauen wir aktuell eine komplett neue Arktis-Kategorie in unserem Online-Shop auf mit dem einfachen Titel Kamera. Hier findet ihr als ambitionierter Smartphone oder Tablet-Filmer ab sofort von uns persönlich getestetes und garantiert alltagstaugliches Filmzubehör. Egal ob iPhone-Schwebestative, Sliderschienen oder Wechselobjektive. Mit den Produkten aus unserer Kamera-Kategorie holt Ihr das Maximum aus euren Smartphone Filmchen heraus und erstellt damit Movies mit einem echten cineastischen Look.

Seite 2 von 41412345...Letzte »