iPhone

Wie versprochen hat Apple heute seine neue iPhone Generation ausgeliefert. Im Abstand von immerhin 4 Stunden traf zunächst der UPS Fahrer mit dem iPhone 8 Plus bei uns ein und vor wenigen Minuten der DHL Express Kurier mit dem sehnlichst erwarteten iPhone 8. Natürlich haben wir als erstes unsere 8er Schutzhüllen auf Passgenauigkeit und die Funktionalität des kabellosen Ladens mit den neuen iPhones getestet. Ergebnis: All unsere iPhone Hüllen passen perfekt! Auch die meisten Cases (es sei denn, diese sind sehr dick und haben z.B. auf der Rückseite ein separates Fach für Kreditkarten) unterstützen problemlos das kabellose Laden! Für beide neuen iPhone Modelle findet Ihr jetzt schon auf arktis.de ein riesengroßes Hüllen-Sortiment mit hunderten unterschiedlicher Designs. So, jetzt heißt es schon wieder ein paar Wochen warten, diesmal auf das iPhone auf das wirklich alle warten. Das iPhone X.

Das iPhone 8 ist da!

Das iPhone 8 ist da!

Unboxing: iPhone 8 und iPhone 8 Plus

Unboxing: iPhone 8 und iPhone 8 Plus

[weiterlesen…]

Hallo iPhone 8!

von Rainer Wolf am 15. September 2017 in Allgemein,Apple,iPhone

Seit heute morgen Punkt 9:01 Uhr kann das neue iPhone 8 bzw. iPhone 8 Plus exklusiv bei Apple vorbestellt werden. Das wertige Glasfinish vom iPhone 8 soll zwar besonders gehärtet sein, dennoch dürfe es aber doch relativ anfällig für kleinere Kratzer sein. Eine entsprechende Schutzhülle ist daher sehr sinnvoll. Auf arktis.de findet ihr jetzt schon zum Verkaufsstart ein großes Sortiment an passgenauen iPhone 8 Hüllen sowie iPhone 8 Plus Hüllen ebenso wie hochwertige Panzergläser für das Display.

Passen wirklich alle iPhone 7 Hüllen am iPhone 8?

von Rainer Wolf am 14. September 2017 in Allgemein,iPhone

Wahrscheinlich nicht! Aufgrund des neuen Glas-Finish des iPhone 8 bzw. iPhone 8 Plus werden diese Geräte etwas dicker ausfallen als ihre Vorgänger. Es handelt sich jeweils zwar nur um 0,1 mm bzw. 0,2 mm (2 Blatt Papier) in Breite und Höhe, aber besonders eng anliegende Hardcases dürften damit nicht mehr 100% passen und sich unschön verbiegen. Schaut man in die Shops diverser anderer Hüllenanbieter, werden dort Hüllen oft gleichmassen als für iPhone 7 und iPhone 8 geeignet angeboten. Egal ob flexibles Silikoncase als auch eng anliegendes Hardcase. Dies ist unserer Meinung nach aber wahrscheinlich falsch. Wir von arktis.de prüfen daher alle unsere iPhone 7 Hüllen auf Kompatibilität mit dem iPhone 8 mittels unseres vorliegenden iPhone 8 bzw. 8 Plus Dummies. Da die Dummies in der Vergangenheit immer verlässliche Maße hatten, dürfte dies ein guter Indikator dafür sein, welche Hüllen passen und welche nicht. Vor allem Lederhüllen mit innenliegenden Polycarbonat-Hartschalen machen Probleme sowie reine Hardcases, die besonders dünn ausfallen. Die iPhone 8 Hüllen und iPhone 8 Plus Hüllen auf arktis.de wurden alle geprüft und passen, diese könnt ihr daher bedenkenlos bestellen. Achtet aber beim Kauf im Netz auf anderen Plattformen darauf, dass diese Hüllen auch wirklich für die neuen iPhone Modelle geeignet sind. Fragt daher ggf. lieber nochmal nach. Oft wurden unserer Meinung nach zu unbedacht einfach iPhone 7 Hüllen als kompatibel zum iPhone 8 gekennzeichnet. Das könnte für einige Anbieter ab nächster Woche Freitag, sobald das neue iPhone 8 / iPhone 8 Plus ausgeliefert wird, zu einer riesigen Reklamationswelle führen.

Unterschiedliche Gehäusemaße von iPhone 7 und iPhone 8

Unterschiedliche Gehäusemaße von iPhone 7 und iPhone 8. Die Hüllen auf arktis.de wurden alle geprüft und passen!

Der Just Mobile Founder und Arktis Inhaber gemeinsam am Arktis Beach im Meeting. Keine Frage, hier wurde letzte Tage kurz vor dem Start der neuen iPhone Generationen spannende Dinge beschlossen. Nils Gustafsson war begeistert von unserem Logistikcenter der etwas anderen Art bei arktis.de. Im erfrischenden Gespräch in lockerer Strandatmosphäre (da spielte das Wetter noch mit) wurde die Intensivierung der gemeinsamen Partnerschaft beschlossen. Ich durfte mich glücklich schätzen und als einer der ersten überhaupt die brandneuen TENC Cases und Quattro Air Hüllen für das iPhone X in Händen halten. Passend zum Verkaufsstart der neuen iPhone Modelle sind dann auch rechtzeitig diese neuen Top-Hüllen, made in Germany ab arktis.de Lager lieferbar.

Just Mobile TENC® Hüllen mit Selbstheilung
Das TENC® Case für das iPhone X besticht durch seine hervorragenden Features und seine schlichte Eleganz. Durch die Kombination eines Hartschalen-Rückens mit schlagfesten Seitenteilen aus Thermoplast ist TENC® speziell für den Schutz von iPhones mit Glasrücken (wie das iPhone X) entwickelt worden. Ein Rundum-Schutz vor Stößen, Kratzern und Staub. Die selbstheilende Beschichtung der zweiten Generation von TENC® sorgt für eine schnellere Regeneration von Kratzern und sorgt dafür, dass das iPhone immer gut aussieht. Weiter Vorteil dieser Hülle: Im Gegensatz zu herkömmlichen TPU Hüllen verfärbt sich der Rahmen nicht störend gelblich.

Just Mobile Quattro Air® iPhone X Hüllen
Das Quattro Air® Case bietet für das neue iPhone X den ultimativen Sturzschutz, ohne dass es zu viel aufträgt. Mit dem patentierten Design, inspiriert von Sportschuhen einer bekannten Marke, nutzt dieses Case die Silikon AirCorner® Technologie, um die Kanten des iPhones abzufedern und damit einem Glasbruch vorzubeugen. Eine stoßdämpfende Innenschicht schützt den wertvollen Glasrücken. Form folgt Funktion. Das Quattro Air® wurde entwickelt, damit sich das iPhone so gut anfühlt, wie es aussieht. mit seinen geformten Seiten und einem luxuriösen, rutschfesten Rücken ist es ein haitischer Genuss.

Auch in unserer Arktis Mädelsecke wird schon seit einigen Tagen fleissig an frischen Hüllen-Designs für das neue iPhone X gebastelt. Mit dabei im Mädelsteam ist Jessica Paszka. Die Bachelorette und Influencerin weiß, was Mädels wollen und ist daher exklusiv auf arktis.de mit ihrer ganz eigenen Jessica Paszka Hüllen Kollektion, u.a. natürlich auch für das iPhone X sowie iPhone 8 und 8 Plus mit am Start.

Jessica Paszka arbeitet an ihrer iPhone X Kollektion

Jessica Paszka arbeitet an ihrer iPhone X Kollektion

Das war die iPhone 8, 8 Plus und iPhone X Keynote

von horchposten am 13. September 2017 in Allgemein,Apple,iPhone

In Cupertino hat Apple zum zehnjährigen iPhone-Jubiläum in seiner neuen Firmenzentrale wie erwartet drei neue Smartphone-Modelle vorgestellt. Die beiden direkten Nachfolger der 7er-Modelle heißen iPhone 8 und iPhone 8 Plus und bieten bei gleicher Größe mehr Leistung, bessere Kameras, neue Foto-Features und unterstützen kabelloses Laden der Akkus.

Doch der Höhepunkt der Keynote im “Steve Jobs Theater” war die Präsentation des Jubiläums-Smartphone iPhone X –  ein fast rahmenloses iPhone mit Glasabdeckungen an Front- und Rückseite und großem Super Retina HD Display.  “For more than a decade, our intention has been to create an iPhone that is all display. The iPhone X is the realization of that vision,” erklärte  Designer Jony Ive während der Keynote. Zudem hat Apple mit dem Home-Button auch den Fingerabdruckscanner abgeschafft und dessen Funktion durch Gesichtserkennung ersetzt, mit der man schon bald auch Bezahlvorgänge autorisieren kann. Ein Bedienkomfort, den man bisher bei keinem anderen Premium-Smartphone gesehen hat – und mit dem Apple einen neuen Standard setzt. Mit über 1000 Dollar hat all dies zwar seinen Preis, trotzdem wird das iPhone X den Apple-Konkurrenten noch einige weitere Kopfschmerzen bereiten. Mit bis zu 600 Milliarden Rechenoperationen pro Sekunde allein bei der Gesichtserkennung, speziellen Algorithmen für maschinelles Lernen und neuraler Prozessorarchitektur haben das iPhone X und sein neuer A11 Bionic Chip eine beeindruckende Leistung – und das bei zwei Stunden mehr Batterielaufzeit. Bei diesem Premium-Smartphone haben Preis und Leistung wirklich ein neues Niveau.

Überraschenderweise bricht Apple im Jubiläumsjahr nicht nur mit der üblichen Namensgebung, sondern verlängert auch den Lebenszyklus seiner alten iPhone-Modelle. Neben iPhone X, iPhone 8 und iPhone 8 Plus mit A11-Prozessor sind im Moment auch die Vorgängermodelle iPhone 7 und iPhone 7 Plus mit A10-Prozessor und iPhone 6s, iPhone 6s Plus und iPhone SE mit A9-Prozessor weiterhin erhältlich. Wer ein Smartphone unter 1.000 Euro sucht und schon für Weihnachten mit einem Konkurrenzgerät geliebäugelt hat, der findet bei Apple jetzt reichlich Auswahl. Und bei arktis.de gibt es passendes Zubehör für die älteren iPhone-Modelle und für die neuen iPhone 8, iPhone 8 Plus und für das Premium-Modell iPhone X.

 

iPhone 8 und iPhone 8 Plus … in 8 Sekunden

von horchposten am 12. September 2017 in Allgemein,Apple,iPhone

iPhone 8 Newsticker

von Rainer Wolf am 10. September 2017 in Allgemein,iPhone

In wenigen Tagen erwarten wir das neue iPhone 8. Wir halten Euch hier in unserem iPhone 8 Newsticker auf dem Laufenden.

Update 11.09.2017 08:11 Uhr
Morgen ist es soweit, dann präsentiert Apple der Weltöffentlichkeit im neuen Steve Jobs Theater die neuen iPhone Modelle. Nachdem die Namensfrage jetzt mehr oder minder geklärt ist fragen wir uns, was kann das iPhone X alles mehr als die 8er Modelle. Lohnt sich der doch ziemlich heftige Aufschlag von gleich mehreren hundert Euros? Außerdem spannend, welche Produkte wird Apple neben der iPhones noch präsentieren? Experten rechnen mit einer Apple Watch 3, einem Apple TV mit 4K sowie neuen AirPods. Wird wohlmöglich auch morgen der Start von Apple Pay in Deutschland verkündet? Noch einmal Schlafen, dann ist wieder Weihnachten für Apple Fans.

Bei arktis.de werden aktuell fleissig iPhone X Hüllen gelistet

Bei arktis.de werden aktuell fleissig iPhone X Hüllen ins Sortiment aufgenommen.


Update 10.09.2017 08:01 Uhr
Jetzt stehen die Namen der neuen iPhones fest! Eines der letzten großen Geheimnisse um die neuen iPhone Modelle scheint gelüftet zu sein. In der gestern gelenkten finalen iOS 11 Version fanden Programmierer die folgenden 3 Namen für die neue iPhone Generation: „iPhone 8“, „iPhone 8 Plus“ und „iPhone X“. Was bisher also als iPhone 8 in den Medien gehandelt wurde, heißt jetzt iPhone X. Damit beginnt auch für uns heute eine große Umetikettierungs-Aktion, alle bisherigen iPhone 8 Hüllen heißen daher ab sofort iPhone X Hüllen. iPhone 7s Hüllen werden damit zu iPhone 8 Hüllen und iPhone 7s Plus Hüllen zu iPhone 8 Plus Hüllen. Was ein Kuddelmuddel…

Update 07.09.2017 13:01 Uhr
Es geht Schlag auf Schlag. Heute kam die sehnlichst erwartete Großlieferung aller von uns im Vorfeld bestellten iPhone X Edition Hüllen und iPhone 8 Cases bei uns im Lager an. Palettenweise! Die Schutzhüllen werden jetzt umgehend ins Arktis Lager eingelagert und stehen damit schon ab Morgen zum Kauf auf arktis.de zur Verfügung. Rechtzeitig vor der Präsentation der neuen iPhone Modelle am Dienstag.

iPhone X Edition Hüllen und iPhone 8 Cases ab Lager – Die erste von vielen Paletten wird gerade bei arktis.de eingelagert.


Update 07.09.2017 06:20 Uhr
Jetzt wurde die angebliche Verpackung des iPhone X geleakt. Ob es sich dabei allerdings nur um ein gut gemachtes Photoshop Bild handelt oder um die Originalverpackung, werden wir wohl erst am Dienstag Abend erfahren. Für die Echtheit spricht allerdings, dass die Quelle ein namhafter, holländischer Mobilfunkanbieter (Kpn) ist. Auch Mobilcom kommuniziert seit einigen Tagen ein iPhone X als Apples neues Premiumgerät (nicht iPhone 8 oder Edition). Die passende iPhone X Hülle findet ihr hier.

Update 05.09.2017 02:24 Uhr
Auf diesen 2 Fotos sehen wir die ersten iPhone 8 (X) Modelle, die unter strengen Sicherheitsvorkehrungen aus China in die USA verschickt werden. Eine genaue Namensbezeichnung der iPhone Modelle ist verständlicherweise nicht außen an den Kartons angebracht. [weiterlesen…]

Es war DAS Kickstarter Projekt für alle Filmemacher. Über 1 Millionen Dollar wurden dafür binnen kürzester Zeit eingesammelt, 100.000 waren eigentlich nur nötig. Die Steadicam Volt revolutioniert die Smartphone Stabilizer und ist jetzt endlich erhältlich, bei arktis.de. Wir freuen uns sehr, eines der wahrscheinlich begehrtesten Gadgets für alle iPhone Filmemacher überhaupt für uns gewinnen zu können. Hergestellt direkt vom Erfinder der Ur-Steadycam, welche quasi in fast jeder großen Hollywood-Produktion zum Einsatz kommt. Zum Appetit anregen habe ich hier mal ein kleines Filmchen der Steadicam Volt für Euch, ab September ist dieser Premium Stabilizer dann bei uns auf arktis.de zum polarfrischen Preis bestellbar.

b ( 1 )

iOgrapher jetzt bei arktis.de

von Rainer Wolf am 30. August 2017 in Allgemein,iPad,iPhone,Wolffilms

Unsere Mission auf arktis.de einen Shop mit dem umfangreichsten und besten Zubehör für Smartphone- bzw. iPad-Filmemacher aufzubauen schreitet mit großen Schritten voran. iOgrapher, die multifunktionalen Film-Halterungen gehören ab sofort zur großen arktis.de Film-Zubehörfamilie mit dazu. Mit dem iOgrapher könnt Ihr ganz einfach stabilisierte Filme drehen und gleichzeitig allerhand Zubehör nutzen, z.B. externe Mikrophone, Wechselobjektive oder LED-Beleuchtungen. Außerdem lässt sich der iOgrapher ganz einfach auf alle Standard-Stative bzw. Silderschienen und RIGs aufschrauben. Einfach unverzichtbar für ambitionierte Filmemacher und erste Wahl aller Profi-Filmer. Lieferbar ist der iOgrapher samt diverser Wechselobjektive für nahezu alle Smarphone- und iPad-Modelle. Jetzt neu auf arktis.de.

Seite 1 von 13912345...Letzte »