Arktis Produktcheck Fast & Furious 8

von Rainer Wolf am 20. April 2017 in Allgemein,iPad,iPhone

Das Fast & Furious Actionfranchise bleibt auch im 8. Teil seinem Motto treu. Verrückt, verrückter, Fast & Furious (wahrscheinlich treten Toretto und seine Crew in Teil 9 dann gegen Aliens an)! Aber nicht nur das Drehbuch bietet keine großen Überraschungen (wer den Trailer gesehen hat, kennt eigentlich schon den ganzen Film). Auch bei den sonst im Blockbuster benutzen Requisiten setzt man auf Bewährtes. Das sind natürlich in erster Linie coole Karren (alleine in einer Szene sieht man laut der Zeitschrift Autobild Autos im Gesamtwert von ca. 15 Millionen Euro!). Dann gibt es da aber natürlich noch die vielen kleinen Gadgets, die immer wieder mal kurz zu sehen sind. Teilweise findet Ihr diese auch im arktis.de Sortiment wie z.B. den Just Mobile UpStand iPad Ständer (fast 1 Minute im Bild bei der Besprechung in der geheimen Kommandozentrale) sowie Dominic Torettos Otterbox iPhone 6 Case. Fast & Furious 8 ist unterm Strich bestes Popcorn Kino, hat allerdings mit dem Stil der ersten drei Teile nichts mehr zu tun. Trotzdem, der Film macht Laune. Also anschnallen, zurücklehnen und genießen. Die Familie wartet auf Euch im Kino und einen Maxi-Cosi schwingenden Jason Statham, bei einer wilden Schiesserei, hat man auch noch nicht gesehen (inkl. Baby mit Beats-Kopfhörer). Den Rest aber schon irgendwie, wenn auch ehr in früheren James Bond Filmen. Egal! 😉

So ähnlich sah die Szene aus...

Wir haben die Szene aus FF8 einfach mal so ähnlich nachgestellt. ;-)

b ( 0 Kommentare… Schreiben Sie jetzt einen. )

Hinterlassen Sie einen Kommentar