arktis.de inside

Wir haben Spaß am Filmemachen und das verstärkt in den letzten Monaten auch immer wieder mit dem Smartphone. Doch was muss man beim professionellen Filmemachen mit dem iPhone (oder Samsung bzw. Huawei) alles beachten, welche Tipps und Tricks sind für Anfänger und Amateurfilmer interessant und welches Filmzubehör speziell für Smartphone Filmemacher ist zu empfehlen. All diese spannenden Fragen werden wir schon in Kürze beantworten in unserer neuen Video-Tutorial Reihe unter dem Motto „Einfach Filme machen“. Nächste Woche beginnen die Dreharbeiten zu Folge 1. Darin wird es um die Top 10 Tipps gehen rund um das Filmen mit einem Smartphone Gimbal. Abonniert am besten jetzt schon den Wolffilms YouTube Kanal und verpasst keines der Video-Tutorials. Natürlich freuen wir uns jetzt schon über euer Feedback und eure Fragen, auf die wir gerne in den kommenden Folgen eingehen werden.

In wenigen Tagen startet unsere neue Film-Tutorial Reihe für Smartphone Filmemacher

In wenigen Tagen startet unsere neue Film-Tutorial Reihe für Smartphone Filmemacher

 

Zugegeben, es war kein Kaiserwetter heute am Arktis Beach aber dennoch haben wir uns über den Besuch von Hendrik Nitsch alias Udo Bönstrup sehr gefreut. Nach einer kleinen Beachtour ging’s fix zurück ins warme Büro, wo wir dann gleich einige spannende Kooperationspläne geschmiedet haben. Lasst euch überraschen…

Hendrik Nitsch aka Udo Bönstrup am Arktis Beach

Hendrik Nitsch aka Udo Bönstrup am Arktis Beach

[weiterlesen…]

Happy Weekend!

von Rainer Wolf am 21. April 2018 in Allgemein,Arktis Beach,arktis.de inside

Genießt das tolle Sonnen-Wochenende! Nächste Woche ist der Sommer im Frühling leider schon wieder vorbei. Unser arktis.de Team hat jedenfalls den Start in ein chilliges Sommer-Wochenende schon mal ganz gut geschafft…

Für alle unter euch, die lieber auf der Handelsplatform Amazon einkaufen als direkt beim Autorisierten Apple Händler, gibt’s jetzt was neues. Ab sofort findet Ihr unter amazon.de/arktis unseren neuen Arktis Shop bei amazon.de. Hier findet ihr ein stets gut sortiertes Sortiment mit einer Auswahl der Produkte von arktis.de. Viel Spaß beim Stöbern.

Unser Arktis Shop auf Amazon

Unser Arktis Shop auf Amazon

Wir haben die gruseligen Sturmbilder von Friederike noch im Kopf. Unsere alte Arktis Beachbar konnte den Elementen leider nicht standhalten und wurde buchstäblich von Winde verweht. Die Firma Titlus baut aktuell eine neue, garantiert sturmsichere Beachbar für uns. Langsam nimmt das Projekt schon Form und Gestalt an. Es fehlt lediglich noch etwas Verkleidung und ein vintagefarbenen Anstrich der Bar. Nächste Woche können wir die neue Arktis Beachbar dann hoffentlich schon einweihen. Passendes Wetter soll es ja geben… 😉

Die neue Arktis Beachbar

Die neue Arktis Beachbar

Der Frühling ist da und es wird dringend Zeit für die neue Handyhüllen Kollektion von Jessica Paszka. In einem erfrischenden Meeting gestern haben wir neue Hüllen-Designs besprochen und strategische Weichen gestellt für unsere intensive Kooperation mit der aktuellen RTL Bachelorette. Jetzt freuen wir uns auf die kreative Umsetzung der Entwürfe in den nächsten Tagen, natürlich wieder unter den kritischen Augen von Jessica. Die aktuelle Kollektion von Jessica Paszka findet ihr hier, exklusiv auf arktis.de. Lieferbar für alle gängigen iPhone und Samsung Smartphones.

Jessica Paszka im Arktis Meeting

Jessica Paszka (Mitte) im Arktis Meeting

Der Arktis Beach hat Geburtstag! Ein Jahr Arktis Beach zusammengefasst in einem Filmchen mit allen Höhen und Tiefen. In unserem ersten großen arktis.de VLOG #1 nehmen wir Euch mit hinter die Kulissen vom Arktis Beach und zeigen Euch natürlich auch, wie z.B. die raffinierte Pool-Technik hinter unserem Strand funktioniert. Alles von den Bauarbeiten bis hin zur intensiven Nutzung und der Fast-Zerstörung. Der Arktis Beach hat in nur einem Jahr so einiges erlebt. Wir zeigen Euch die intensiven Bilder sowohl über- als auch unterwasser. Gute Unterhaltung!

Garten Brauers aus Osnabrück baut den Arktis Beach

Garten Brauers aus Osnabrück baute Anfang 2017 unseren Arktis Beach

Doc Atkins wird ab sofort unsere Produkte in seinen knallharten Labortests auf Herz und Nieren prüfen. Auch wenn der „Doc“ gefakte ist (es ist natürlich unser Azubi Anthony „Ente“ Atkins), die Produkttests sind es hundertprozentig nicht! In der ersten Folge der geplanten neuen Labortest-Reihe lassen wir eine Stahlkugel aus exakt 1 Meter Fallhöhe auf das iPhone Display krachen, nur geschützt von unserem original ArktisPRO Panzerglas. Das Ergebnis seht ihr jetzt in unserem ersten Doc Atkins Labortest Video auf unserem arktis.de YouTube Kanal.

Doc Atkins Labortest

Doc Atkins Labortest – alias Azubi Anthony im Einsatz

Kleine Anmerkung, da der erste 10 Sekunden nach Veröffentlichung des Videos direkt „fake“ schreit: Wir haben den Test exakt 3x in Folge durchgeführt für die verschiedenen Kameraeinstellungen, wundert Euch also nicht, wenn die Kugel in den einzelnen Filmsequenzen in SlowMotion mal nach vorne und mal nach hinten rollte. Der Test wurde auf jedenfall 3x regulär mit einer exakten Fallhöhe von 1 Meter durchgeführt. Nächstes mal holen wir uns glaube ich einen Notar dazu. 😉

Die beliebten original ArktisPRO Panzergläser gibt es übrigens für alle gängigen Smartphones (inkl. Apple iPhone, Samsung Galaxy, Huawei, etc.) sowie für die Apple Watch direkt auf arktis.de sowie beim Fachhändler Eurer Wahl und natürlich auch auf anderen großen Handelsplatformen. Fragt/sucht einfach nach „ArktisPRO Panzerglas„.

b ( 3 )

Endlich wird es langsam wieder wärmer, die Eiszeit scheint vorerst überstanden zu sein. Da kommen unsere neuen farbenprächtigen, mit Frühlingsmotiven bedruckten Künstlerhüllen genau rechtzeitig daher. Jessica Zugehör präsentiert ihre bunten Frühlingsmotive mit garantiertem „Gute Laune“ – Faktor auf unseren Cases. Kunst zum Mitnehmen, direkt am Smartphone. Das ist das Konzept unserer limitierten Künstlerhüllen für Apple iPhone und Samsung Galaxy.

Frühlingshüllen von Jessica Zugehör

Handyhüllen mit farbenprächtigen Frühlingsmotiven von Jessica Zugehör neu bei arktis.de

Trotz eisiger Polarkälte hat das Team von Rulle.net fleissig dem Eiswind getrotzt und unsere Solaranlage auf dem Dach unserer Versandhalle montiert. Gut eine Woche nach Beginn der Arbeiten steht unsere 60 KW Photovoltaik Anlage, welche uns die Stromkosten in Zukunft mehr als halbieren wird, kurz vor der Fertigstellung. Gute Arbeit Jungs!

[weiterlesen…]

Seite 1 von 8812345...Letzte »