Red Hydrogen One Smartphone mit holografischem Display

von Rainer Wolf am 18. September 2017 in Allgemein

Langsam aber sicher wird as Mysterium rund um REDs erstes Smartphone mit einem holografischen Display durchleuchtet. Viele hielten die Anküdungung von RED den Smartphone Markt zu erobern anfangs noch für einen Marketing Gag. Jetzt erläutert der amerikanische Premium Kamerahersteller RED wer das Display mit Holo-Technik für sein erstes Smartphone, das Red Hydrogen One liefern wird. Das Start-up Leia Inc. soll hierfür verantwortlich sein.

Das RED Hydrogene One erhält ein Display von Leia Inc.

Das RED Smartphone „Hydrogene One“ erhält ein Display von Leia Inc.


[weiterlesen…]

Wenigen Stunden nach dem Verkaufsstart des iPhone 8 zeichnet sich bei arktis.de aufgrund der Hüllenbestellungen für die neuen iPhone Modelle ein klares Bild ab. Das iPhone 8 ist für Apple Fans nicht die erste Wahl und daher kein Topseller wie seinerzeiten noch das iPhone 7. Nach dem iPhone 8 Plus besteht offenbar sogar noch viel weniger Nachfrage. Grund: Apple Kunden wollen das beste iPhone besitzen und hier ist das iPhone 8 leider nur zweite Wahl. Das neue iPhone X stiehlt den 8er Modellen ganz klar die Show. „Ein iPhone 8 ist für die Leute, die sich kein iPhone X leisten können„, lautet schon im Web der Tenor. Ein Großteil der Apple Kunden wartet daher auf das iPhone X, welches allerdings erst ab Ende Oktober bestellbar ist. Trotzdem verkauften wir bei arktis.de jetzt schon ganz klar deutlich mehr Schutzhüllen für das iPhone X als für iPhone 8 und iPhone 8 Plus zusammen! Die anteiligen Verkaufszahlen für iPhone 8 / 8 Plus Hüllen und iPhone X Cases haben wir einmal für Euch in einem aussagekräftigen Diagramm zusammengefasst. Fazit: Die Mehrheit von Euch will ein iPhone X. Zum Verkaufsstart des iPhone X sollten sich die Hüllen Verkaufszahlen dann nochmal deutlich verändern, weiter zu Gunsten des iPhone X hin.

Hüllenverkäufe für die neuen iPhone Modelle bei arktis.de

Hüllenverkäufe für die neuen iPhone Modelle bei arktis.de

Hallo iPhone 8!

von Rainer Wolf am 15. September 2017 in Allgemein,Apple,iPhone

Seit heute morgen Punkt 9:01 Uhr kann das neue iPhone 8 bzw. iPhone 8 Plus exklusiv bei Apple vorbestellt werden. Das wertige Glasfinish vom iPhone 8 soll zwar besonders gehärtet sein, dennoch dürfe es aber doch relativ anfällig für kleinere Kratzer sein. Eine entsprechende Schutzhülle ist daher sehr sinnvoll. Auf arktis.de findet ihr jetzt schon zum Verkaufsstart ein großes Sortiment an passgenauen iPhone 8 Hüllen sowie iPhone 8 Plus Hüllen ebenso wie hochwertige Panzergläser für das Display.

Passen wirklich alle iPhone 7 Hüllen am iPhone 8?

von Rainer Wolf am 14. September 2017 in Allgemein,iPhone

Wahrscheinlich nicht! Aufgrund des neuen Glas-Finish des iPhone 8 bzw. iPhone 8 Plus werden diese Geräte etwas dicker ausfallen als ihre Vorgänger. Es handelt sich jeweils zwar nur um 0,1 mm bzw. 0,2 mm (2 Blatt Papier) in Breite und Höhe, aber besonders eng anliegende Hardcases dürften damit nicht mehr 100% passen und sich unschön verbiegen. Schaut man in die Shops diverser anderer Hüllenanbieter, werden dort Hüllen oft gleichmassen als für iPhone 7 und iPhone 8 geeignet angeboten. Egal ob flexibles Silikoncase als auch eng anliegendes Hardcase. Dies ist unserer Meinung nach aber wahrscheinlich falsch. Wir von arktis.de prüfen daher alle unsere iPhone 7 Hüllen auf Kompatibilität mit dem iPhone 8 mittels unseres vorliegenden iPhone 8 bzw. 8 Plus Dummies. Da die Dummies in der Vergangenheit immer verlässliche Maße hatten, dürfte dies ein guter Indikator dafür sein, welche Hüllen passen und welche nicht. Vor allem Lederhüllen mit innenliegenden Polycarbonat-Hartschalen machen Probleme sowie reine Hardcases, die besonders dünn ausfallen. Die iPhone 8 Hüllen und iPhone 8 Plus Hüllen auf arktis.de wurden alle geprüft und passen, diese könnt ihr daher bedenkenlos bestellen. Achtet aber beim Kauf im Netz auf anderen Plattformen darauf, dass diese Hüllen auch wirklich für die neuen iPhone Modelle geeignet sind. Fragt daher ggf. lieber nochmal nach. Oft wurden unserer Meinung nach zu unbedacht einfach iPhone 7 Hüllen als kompatibel zum iPhone 8 gekennzeichnet. Das könnte für einige Anbieter ab nächster Woche Freitag, sobald das neue iPhone 8 / iPhone 8 Plus ausgeliefert wird, zu einer riesigen Reklamationswelle führen.

Unterschiedliche Gehäusemaße von iPhone 7 und iPhone 8

Unterschiedliche Gehäusemaße von iPhone 7 und iPhone 8. Die Hüllen auf arktis.de wurden alle geprüft und passen!

Der Just Mobile Founder und Arktis Inhaber gemeinsam am Arktis Beach im Meeting. Keine Frage, hier wurde letzte Tage kurz vor dem Start der neuen iPhone Generationen spannende Dinge beschlossen. Nils Gustafsson war begeistert von unserem Logistikcenter der etwas anderen Art bei arktis.de. Im erfrischenden Gespräch in lockerer Strandatmosphäre (da spielte das Wetter noch mit) wurde die Intensivierung der gemeinsamen Partnerschaft beschlossen. Ich durfte mich glücklich schätzen und als einer der ersten überhaupt die brandneuen TENC Cases und Quattro Air Hüllen für das iPhone X in Händen halten. Passend zum Verkaufsstart der neuen iPhone Modelle sind dann auch rechtzeitig diese neuen Top-Hüllen, made in Germany ab arktis.de Lager lieferbar.

Just Mobile TENC® Hüllen mit Selbstheilung
Das TENC® Case für das iPhone X besticht durch seine hervorragenden Features und seine schlichte Eleganz. Durch die Kombination eines Hartschalen-Rückens mit schlagfesten Seitenteilen aus Thermoplast ist TENC® speziell für den Schutz von iPhones mit Glasrücken (wie das iPhone X) entwickelt worden. Ein Rundum-Schutz vor Stößen, Kratzern und Staub. Die selbstheilende Beschichtung der zweiten Generation von TENC® sorgt für eine schnellere Regeneration von Kratzern und sorgt dafür, dass das iPhone immer gut aussieht. Weiter Vorteil dieser Hülle: Im Gegensatz zu herkömmlichen TPU Hüllen verfärbt sich der Rahmen nicht störend gelblich.

Just Mobile Quattro Air® iPhone X Hüllen
Das Quattro Air® Case bietet für das neue iPhone X den ultimativen Sturzschutz, ohne dass es zu viel aufträgt. Mit dem patentierten Design, inspiriert von Sportschuhen einer bekannten Marke, nutzt dieses Case die Silikon AirCorner® Technologie, um die Kanten des iPhones abzufedern und damit einem Glasbruch vorzubeugen. Eine stoßdämpfende Innenschicht schützt den wertvollen Glasrücken. Form folgt Funktion. Das Quattro Air® wurde entwickelt, damit sich das iPhone so gut anfühlt, wie es aussieht. mit seinen geformten Seiten und einem luxuriösen, rutschfesten Rücken ist es ein haitischer Genuss.

Auch in unserer Arktis Mädelsecke wird schon seit einigen Tagen fleissig an frischen Hüllen-Designs für das neue iPhone X gebastelt. Mit dabei im Mädelsteam ist Jessica Paszka. Die Bachelorette und Influencerin weiß, was Mädels wollen und ist daher exklusiv auf arktis.de mit ihrer ganz eigenen Jessica Paszka Hüllen Kollektion, u.a. natürlich auch für das iPhone X sowie iPhone 8 und 8 Plus mit am Start.

Jessica Paszka arbeitet an ihrer iPhone X Kollektion

Jessica Paszka arbeitet an ihrer iPhone X Kollektion

Das war die iPhone 8, 8 Plus und iPhone X Keynote

von horchposten am 13. September 2017 in Allgemein,Apple,iPhone

In Cupertino hat Apple zum zehnjährigen iPhone-Jubiläum in seiner neuen Firmenzentrale wie erwartet drei neue Smartphone-Modelle vorgestellt. Die beiden direkten Nachfolger der 7er-Modelle heißen iPhone 8 und iPhone 8 Plus und bieten bei gleicher Größe mehr Leistung, bessere Kameras, neue Foto-Features und unterstützen kabelloses Laden der Akkus.

Doch der Höhepunkt der Keynote im “Steve Jobs Theater” war die Präsentation des Jubiläums-Smartphone iPhone X –  ein fast rahmenloses iPhone mit Glasabdeckungen an Front- und Rückseite und großem Super Retina HD Display.  “For more than a decade, our intention has been to create an iPhone that is all display. The iPhone X is the realization of that vision,” erklärte  Designer Jony Ive während der Keynote. Zudem hat Apple mit dem Home-Button auch den Fingerabdruckscanner abgeschafft und dessen Funktion durch Gesichtserkennung ersetzt, mit der man schon bald auch Bezahlvorgänge autorisieren kann. Ein Bedienkomfort, den man bisher bei keinem anderen Premium-Smartphone gesehen hat – und mit dem Apple einen neuen Standard setzt. Mit über 1000 Dollar hat all dies zwar seinen Preis, trotzdem wird das iPhone X den Apple-Konkurrenten noch einige weitere Kopfschmerzen bereiten. Mit bis zu 600 Milliarden Rechenoperationen pro Sekunde allein bei der Gesichtserkennung, speziellen Algorithmen für maschinelles Lernen und neuraler Prozessorarchitektur haben das iPhone X und sein neuer A11 Bionic Chip eine beeindruckende Leistung – und das bei zwei Stunden mehr Batterielaufzeit. Bei diesem Premium-Smartphone haben Preis und Leistung wirklich ein neues Niveau.

Überraschenderweise bricht Apple im Jubiläumsjahr nicht nur mit der üblichen Namensgebung, sondern verlängert auch den Lebenszyklus seiner alten iPhone-Modelle. Neben iPhone X, iPhone 8 und iPhone 8 Plus mit A11-Prozessor sind im Moment auch die Vorgängermodelle iPhone 7 und iPhone 7 Plus mit A10-Prozessor und iPhone 6s, iPhone 6s Plus und iPhone SE mit A9-Prozessor weiterhin erhältlich. Wer ein Smartphone unter 1.000 Euro sucht und schon für Weihnachten mit einem Konkurrenzgerät geliebäugelt hat, der findet bei Apple jetzt reichlich Auswahl. Und bei arktis.de gibt es passendes Zubehör für die älteren iPhone-Modelle und für die neuen iPhone 8, iPhone 8 Plus und für das Premium-Modell iPhone X.

 

iPhone 8 und iPhone 8 Plus … in 8 Sekunden

von horchposten am 12. September 2017 in Allgemein,Apple,iPhone

Apple Watch Series 3 optional mit LTE

von horchposten am 12. September 2017 in Allgemein,Apple,Apple Watch

Die Apple Watch bricht Verkaufsrekorde in aller Welt und die Apple Watch Series 2 gilt als attraktivste Smartwatch für Sportler. Auf seiner Keynote im September 2017 hat Apple die logische Weiterentwicklung vorgestellt: Apple Watch Series 3.

Dank einer integrierten eSIM und LTE kann eine Apple Watch direkt über das Mobilfunknetz unter der gleichen Telefonnummer erreicht werden, unter der auch das iPhone erreichbar ist. Das bedeutet, man kann beim Sport mit der dritten Generation der Apple Watch jederzeit eingehende Anrufe empfangen und annehmen oder auch Musik streamen, ohne sein iPhone mitzunehmen! Sogar beim Surfen.

 

Natürlich ist bei der Apple Watch Series 3 das neue watchOS 4 vorinstalliert und zahlreiche Apps sind von Apple verbessert worden. So kann man sich bspw. seine Pulsfrequenz direkt auf einem Zifferblatt einblenden lassen. Außerdem misst die neue Apple Watch, wie schnell der Pulsschlag nach einer beendeten Trainingseinheit sinkt, um so die Effektivität der Trainingseinheit zu bestimmen. Und mit dem integriertem Barometer lassen sich jetzt auch die zurückgelegten Höhenmeter genau ermitteln. Ein GymKit erlaubt zudem die Anbindung von Geräten aus dem Fitnessstudio an die neue Apple Watch – wenn das Studio entsprechend ausgestattet ist.

Jetzt muss arktis.de wohl neben Apple Watch Zubehör auch passende Fitnessgeräte ins Sortiment aufnehmen. In Deutschland wird die Apple Watch Series 3 mit optionaler Mobilfunkunterstützung zunächst nur die Deutsche Telekom anbieten.

Apple Watch Series 3

Apple Watch Series 3

 

Bereit für die Apple Keynote

von Rainer Wolf am 12. September 2017 in Allgemein

Heute Abend um Punkt 19:00 Uhr deutsche Zeit sind wir schlauer! Apple läd ein zur ersten Keynote im brandneuen Steve Jobs Theater, mitten in der neuen Firmenzentrale im Apple Park. Dann werden wir endlich wissen, ob sich all die zahlreichen Gerüchte im Vorfeld der neuen iPhone Präsentation bestätigen oder ob es doch noch handfeste Überraschungen geben wird. Apple könnte heute Abend mit dem iPhone X, dem teuersten Apple Smartphone aller Zeiten, eine neue Ära einläuten. Kein Homebutton. Gesichtserkennung. Augmented Reality. Kein Lightning Port mehr? Es könnte heute Abend so richtig spannend werden und wer weiss, vielleicht gibt es ja anlässlich der Umstände heute Abend auch wieder ein „One more thing…„. Es gäbe wohl keinen besseren Ort und Zeitpunkt dafür…

iPhone 8 und iPhone X Hüllen ab Lager

Wir sind bereit: Unsere iPhone 8 und iPhone X Hüllen sind schon ab Lager lieferbar

Bei arktis.de findet ihr übrigens jetzt schon ein umfangreiches Sortiment an neuen iPhone Hüllen, direkt ab Lager und versandkostenfrei innerhalb Deutschlands lieferbar. Die Apple Keynote wird übrigens live übertragen, den Link dazu findet ihr auf der Apple Homepage.

Seite 1 von 41312345...Letzte »