Möchten Sie zur Mobilen Version weitergeleitet werden? Nein Ja

iPhone KFZ-Zubehör

Mit dem richtigen KFZ-Zubehör integrieren Sie das iPhone perfekt in Ihr Auto. Nutzen Sie es z.B. als Navigationsgerät, Freisprechanlage oder Boardentertainmentsystem. Senden Sie Musik per FM-Transmitter auf Ihr Autoradio oder befestigen Sie das iPhone mit einer KFZ-Halterung an der Windschutzscheibe. Ob KFZ-Ladekabel, Freisprechanlage oder Schwanenhalshalterungen, bei arktis.de finden Sie das passende iPhone KFZ-Zubehör. Egal ob für die neuen iPhone Modelle iPhone 6 und 6 Plus oder für die Vorgänger 5/5s/5c sowie 4 und 4s.

Seite 1 von 3
1 2 3
 

Seite 1 von 3
1 2 3
 

iPhone KFZ-Zubehör: Das iPhone geht auf große Fahrt

Seit einigen Jahren sind Smartphones ein fester Bestandteil unserer Gesellschaft. Aufgrund Ihrer Vielseitigkeit und hoher Funktionalität sind sie kaum noch wegzudenken. Man teilt Geheimnisse und quasi sein Leben mit diesen Geräten. Es verwundert deshalb nicht, dass wir unser iPhone immer mehr in den Alltag integrieren und es zu einem herausragenden Begleiter avanciert. Ein spannender Bereich stellt dabei dir Autofahrt dar, denn besonders auf längeren Fahrten kristallisieren sich die Vorteile eines Smartphones besonders heraus. Egal ob Sie im Außendienst tätig sind, einfach nur einen weiten Arbeitsweg haben oder viel reisen, mit dem richtigen KFZ-Zubehör wird Ihr iPhone zu einer außergewöhnlichen Allzweckwaffe.

Dass ein Smartphone diesen hilfreichen Status genießt, kommt nicht von ungefähr. Es ist die hohe Bandbreite an Funktionen, die für diesen positiven Ruf sorgt. Letztendlich bietet das iPhone praktische Applikation wie zum Beispiel Navigations-Apps oder mit iTunes und Apple Music auserlesene Musikprogramme, die zeitaufwendige Fahrten erheblich erleichtern und angenehmer gestalten. In Kombination mit dem entsprechenden Autozubehör kann man wirklich alles aus seinem iPhone herausholen.

Welche ist die richtige Autohalterung für mich?

Das ist letztlich eine Frage des Geschmacks. Eine Autohalterung sorgt dafür, dass Ihr iPhone in Ihrem Automobil einen sicheren Platz findet, an dem Sie es jederzeit gut im Blick haben. Eine gängige Möglichkeit ist die Befestigung an der Windschutzscheibe. Wie der Begriff Saugnapfhalterung schon vorweg nimmt, wird dieses Haltesystem mit einem kräftigen Saugnapf an der Windschutzscheibe fixiert. Das iPhone wird dann einfach in der eingearbeiteten Halteschale installiert. Selbst bei etwas ruckelnden Fahrten hält das Smartphone bombensicher in der Halterung.

Wer seine Windschutzscheibe lieber komplett frei wähnt, kann zu einer Lüftungsgitterhalterung greifen. Auch hier verrät der Name, an welcher Stelle die Halterung befestigt wird. Der Hersteller Kenu begeistert beispielsweise mit seiner äußerst kompakten Airframe Halterung, die man an nahezu jedem Lüftungsgitter montieren kann. Alternativ bieten auch andere Marken wie z.B. ArktisPRO Modelle für die Lüftungsschlitze an. Da die Halterungen für gewöhnlich variabel einstellbar und meist um 360° drehbar sind, hat man zu jeder Zeit eine ideale Sichtposition auf das iPhone.

Doch auch andere Haltesysteme haben sich im Auto sehr bewährt. Die innovativen Haftpads halten dank fortschrittlicher Nano-Technologie ohne Kleber und klobige Saugnäpfe an Ihren Armaturen. Mit einem unschönen Vorurteil behaftet sind dagegen die Magnethalterungen. Es wird befürchtet, dass der starke Magnet negative Auswirkungen auf GPS und SIM-Card hat. Das entspricht allerdings keinesfalls der Realität und ist eher sowas wie ein moderner Mythos. Eine magnetische Autohalterung ist sehr praktisch, da das iPhone einfach in gewünschter Position aufgelegt wird und bombastisch hält. Nicht zu verachten ist die geniale Lenkradhalterung, denn ein noch besseren Blick auf sein Smartphone kann man im Auto einfach nicht haben. Last but not least wäre da noch die hochwertige Schwanenhalshalterung von Sir James, die an der Schiene des Beifahrersitzes befestigt wird. Der größte Vorzug einer KFZ-Halterung ist, dass diese in Kombination mit dem iPhone und der passenden Applikation ein vollwertiges Navigationsgerät abgibt. Wenn Sie demnächst in den Urlaub aufbrechen, vergessen Sie den Straßenkarten-Krieg und legen Sie sich nicht ein unfassbar teures Navi zu, sondern greifen Sie lieber zu einer progressiven Autohalterung.

Welches iPhone KFZ-Zubehör gibt es noch?

Grundlegend für die Nutzung des iPhones im Auto ist eine geregelte Stromversorgung. Damit Sie Ihr Ladekabel auch im KFZ verwenden können, benötigen Sie einen zuverlässigen Adapter. Das Kultlabel Cabstone produziert unter anderem ein Autoladegerät für die 12 Volt und 24 Volt Steckdose in Ihrem Wagen. Während die eine Seite des Adapters fast vollständig in der Ladebuchse verschwindet, beherbergt die andere Seite einen Anschluss für das Kabel. Der Adapter ist auch kompatibel mit dem Zigarettenanzünder, sowie zahlreiche andere Modelle ebenfalls. Ihrem iPhone wird unterwegs also so schnell nicht die Power ausgehen.

Telefonieren im Auto ist hierzulande eine Grauzone. Offiziell ist es untersagt, doch Schlupflöcher gibt es einige. Vor einiger Zeit wurde in der Tat ein Angeklagter freigesprochen, weil er vor Gericht behauptete, das Smartphone aufgrund starker Ohrenschmerzen als Ohrenwärmer während der Fahrt verwendet zu haben. Abgesehen von kuriosen Urteilen ist das Telefonieren am Steuer auf jeden Fall erlaubt, wenn man es über eine Freisprechanlage vollzieht. Dank Freisprecheinrichtung können Sie Ihr iPhone während der Fahrt problemlos in der Tasche oder Halterung lassen und trotzdem jederzeit Anrufe entgegennehmen, ohne den Verkehr und Verkehrsteilnehmer zu gefährden.

Besonders im Stau oder während längerer Ausflüge ist man dankbar für jeden guten Song den das Radio hergibt. Doch auf einen guten, folgen oft drei miese. Und dieses ständige Gerede und die Werbung sind einfach nur lästig. Abhilfe schafft da ganz sicher ein FM-Transmitter. Mit so einem revolutionären Gerät streamen Sie via Bluetooth Ihre Lieblingslieder vom iPhone auf Ihre HiFi-Anlage im Auto. Ohne Unterbrechung lauschen Sie während der Autofahrten nun Ihrer persönlichen Playlist. Selbst wenn Ihr iPhone-Modell noch nicht über Bluetooth verfügt, gibt es auch FM-Transmitter die mit älteren Smartphones kompatibel sind. Das iPhone ist einfach der beste Autobegleiter schlechthin!

 
Mobileshop