iPhone 5c Hüllen & Taschen

Polarfrische Schutzhüllen für das neue günstige Apple Smartphone. Bei arktis.de finden Sie iPhone 5c Hüllen für genau Ihre Anforderungen. Besonders empfehlen wir Ihnen z.B. unsere Mobiletto Hüllen im italienischen Chick eines Maßanzugs, frisch farbige Coconut Hüllen oder aber unsere Eigenmarke ArktisPRO. Premium-Qualitätshüllen zu fairen Arktis-Preisen. Alle Hüllen liefern wir Ihnen direkt ab Lager versandkostenfrei in nur 24 Stunden.

Seite 1 von 2
1 2
 

Seite 1 von 2
1 2
 

Das iPhone 5c - jetzt wird’s bunt

Die fünfte Generation der iPhone-Reihe sorgte für großes Aufsehen. Apple überraschte beim iPhone 5c mit einem farbfrohen Gehäuse aus Polycarbonat, anstatt einem deutlich hochwertigeren Aluminium-Gehäuse wie bei den anderen beiden Ausführungen. Natürlich wurde das Modell preislich angepasst und bekam schnell den Ruf als „Einsteiger-iPhone“ weg. Das Design des iPhone 5c orientiert sich am Betriebssystem iOS 7 und ist in den Farben Gelb, Grün, Pink, Blau und Weiß erhältlich. Im Gegensatz zum leichten Aluminium, trägt das Plastikmaterial etwas mehr auf und bringt ein bisschen mehr Gewicht auf die Waage. Während das iPhone 5 gerade einmal 112 Gramm wiegt, sind es beim iPhone 5c 132. Die Ausmaße von 124,4 x 59,2 x 8,97 Millimeter differenzieren sich nur minimal vom Vorgänger. Wie auch die anderen Konstruktionen der Reihe, besitzt das iPhone 5c ein vollwertiges Retina-Display mit einer gestochen scharfen Auflösung von 1136 x 640 Pixel. Mit dem A6-SoC hat Apple gar eine hauseigene Prozessoreinheit für Benutzeranwendungen integriert. Die 8 Megapixel iSight-Kamera auf der Rückseite sorgt für atemberaubende Videos, Fotos und Panoramen. Das FaceTime-Videosystem kann Videoaufnahmen von 720p aufzeichnen. Laut Apple verspricht der eingearbeitete Lithium-Ionen-Akku mit seinen 1510 mAh eine Sprechzeit von bis zu 10 Stunden und bis zu 250 Stunden im Standby-Modus.

iPhone 5c Hüllen verbreiten Spaß

Die originalen Apple Cases für das iPhone 5c sind verantwortlich für ein ultimatives Farbspektakel. Die Schutzhüllen besitzen ein Design mit 35 großen Löchern, die Einblick auf den knalligen Look des Smartphones gewähren. Die Skins an sich sind in sechs unterschiedlichen Farben erhältlich, was insgesamt bis zu 30 Farbkombinationen zwischen Hülle und iPhone möglich macht. Besonders im Sommer sorgen die erfrischenden Farben für jeden Menge Freude. Wer allerdings so sehr auf die Farbe seines iPhone 5c abfährt, dass er keine Lust auf die gelöcherte Apple Hülle hat, kann sich alternativ ein transparentes Cases zulegen. Dieses erhält bekannter Weise das Design des Smartphones vollständig. Wird es Ihnen mit dem iPhone 5c allerdings zu bunt, greifen Sie doch einfach mal zu einer Tasche. Selbstverständlich gibt es diese auch in knalligen Farben, doch tendenziell neigen die Hersteller eher zu eleganten Designs in weiß, braun oder schwarz. Dieser Stil ist natürlich abhängig davon, welcher Typ Sie sind. Ihnen sollte dennoch bewusst sein, dass die schlichte Eleganz vieler Etuis sich wunderbar mit allen möglichen Ouftits kombinieren lassen, da gerade schwarz und weiß komplett neutral sind.

Für alle die keine Lust auf eine vollständige Tasche haben, kommt ein Frame wie gerufen. Der Rahmen ummantelt das iPhone 5c förmlich und lässt dabei Vorder- und Rückseite frei. Trotzdem weisen die Frames einen zuverlässigen Schutz auf, da sie oftmals an den Seiten überstehen und das Smartphone auf glatten Untergründen deshalb nicht aufliegt. Zudem verleiht so ein Rahmenschutz dem iPhone enorme Stabilität. Die Frauenwelt dürfte aufhorchen, sobald der Begriff Geldbörse fällt. Für viele Damen ist das Portemonnaie ein modisches Accessoire und es spiegelt zudem den individuellen Style wider. Mittlerweile ist es völlig gängig, dass Geldbörsen ein sicheres Plätzchen für das iPhone beherbergen. Viele Sportbegeisterte nutzen dagegen lieber Smartphone Armbänder. Das iPhone 5c wird einfach in die Vorrichtung gesteckt und mitsamt der Schutzhülle am Oberarm befestigt. Perfekt für jede Sportart und das tägliche Workout.

Jedes Material hat gewisse Vorzüge

Der erste Blick auf unser opulentes Sortiment genügt oft, um festzustellen, dass es unzählige Variationen von Schutzhüllen gibt, die zusätzlich aus unglaublich vielen unterschiedlichen Werkstoffen gefertigt wurden. Pauschal kann man nicht sagen, dass ein bestimmtes Material deutlich besser ist, als ein anderes. Die Eigenschaften der diversen Elemente differenzieren sich nämlich oftmals sehr voneinander. Nehmen wir eine Hartschale aus Polycarbonat als Beispiel. Das Plastikgemisch ist ultrahart und damit verbunden ein wahnsinnig guter Schutz gegen Kratzer und Schrammen. Schutzhüllen aus TPU hingegen, weisen eine außerordentliche Stoßabsorption aus, so dass die Aufprallenergie, welche bei Stößen und Stürzen entsteht, einfach aufgesaugt und nach außen abgegeben wird. Wenn Sie ein Silikoncase bevorzugen, erfreuen Sie sich auch an der wahnsinnigen Flexibilität des Materials. Große Beliebtheit erfahren immer wieder Hüllen aus echtem Aluminium. Das Material ist sehr glatt, fühlt sich einfach toll an. Es liegt auf der Hand, dass es sich dabei um einen Werkstoff handelt, der zugleich federleicht, als auch extrem robust ist. Eine Aluminium-Hülle sieht obendrein enorm hochwertig aus und wertet das iPhone 5c um Einiges auf.

Besonders bei Menschen mit grünem Daumen sind Naturmaterialien sehr gefragt. Wollfilz ist sehr weich und bettet das iPhone 5c im Inneren der Tasche unglaublich soft. Holzhüllen dagegen sind superhart und massiv. Die Attribute verhalten sich ähnlich wie die von Polycarbonat, allerdings deutlich handfreundlicher und sind einfach ein Stück von Mutter Natur. Doch wenn man auf einen wahren Handcharmeur setzen möchte, greift man zu Leder. Egal ob echtes Leder oder hochwertiges Kunstleder, beide Arten glänzen durch aufwendige Verarbeitung und fantastische Qualität. Überdies sind Lederhüllen ein Ausrufezeichen für modische Gewandtheit. Ein stilsicheres Auftreten ist schließlich erst gewährleistet, wenn Anzug, Schuhe, Krawatte und Lederhülle perfekt aufeinander abgestimmt sind. Einen schöneren Platz könnte sich Ihr iPhone 5c wohl kaum wünschen.