Valentinstag

Valentinstag 2015: Make Love!

von horchposten am 14. Februar 2015 in Allgemein,iPhone News,Samsung News

Habt Ihr etwa unsere tolle Valentinstagsaktion verpasst? Dann tröstet euch und euer Smartphone doch mit einer Make-Love Lederhülle von Young Wild & Free!

Valentinstag 2015 mit Make-Love iPhone 6 Lederhülle von YW&F

Die Liebeshüllen von YW&F gibt es bei Arktis für das Apple iPhone 6 und iPhone 6 Plus, sowie Samsung Galaxy S5, Galaxy S5 mini und Galaxy S3 mini. Nicht nur zum Valentinstag ein schönes Geschenk für Verliebte. Happy Valentine Day – and Make Love!

 

Jedes Jahr aufs Neue steht er uns bevor, der Valentinstag. Für alle verliebten Paare gilt es, sich frühzeitig Gedanken über eine kleine Aufmerksamkeit für den Partner zu machen. Doch warum müssen es immer Blumen sein, die nach wenigen Tagen verwelken? Warum nicht einfach mal ein Geschenk besorgen, bei dem etwas mehr Mühe und Gedanken hinterstecken?

Doch Valentinstag ist nunmal auch kein Geburtstag, an dem man schnell dazu neigt, etwas tiefer in den Geldbeutel zu greifen! Laut einer Statistik im Jahr 2014 gaben beispielsweise die befragten Männer durchschnittlich 9,02 € aus. Unser arktis.de-Team hat sich daher etwas einfallen lassen. Unsere selbst gestalteten Hüllen bieten wir in Hinsicht auf den Tag der Liebenden für nur sagenhafte 9,90 € an! Berücksichtigt man die Preise anderer Anbieter, ist das ein echter Knaller – und das auch noch zu versandkostenfreien Lieferungen!

Das perfekte Geschenk zum Valentinstag: Eine selbst gestaltete Handyhülle!

Einfach die selbst gestaltete Hülle für das passende Smartphone-Modell auswählen und das Bild einfügen. Wählt ein Bild von euch selbst oder noch besser ein Bild, auf dem ihr zusammen mit eurem Lebenspartner zu sehen seid. Unser Hightech Roland LEF-20 Hüllendrucker sorgt für hervorragende Qualität und wird dem Beschenkten ganz sicher ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

Was will man(n) mehr? Ein Geschenk zum günstigen Preis, welches nicht von kurzer Dauer ist, sondern für immer erhalten bleibt. So bleibt bestimmt auch noch der ein oder andere Euro übrig, um noch 1-2 Rosen im Blumenladen zu besorgen! 😉

Auch am Valentinstag 2013 gibt es Liebesbriefe per Click und jede Menge Apps für die Blumenverweigerer und Schokoladenhasser. Digitale Valentinsgrüße mit einem Liebesbrief-Generator zu erstellen, dass ist schon etwas unromantisch – aber immer noch besser, als die Idee eines US-Anwalts: Walter Bentley bietet seinen Mandanten am Valentinstag eine kostenlose Scheidung!

Hm … da empfehlen wir „technikaffinen Pärchen“ doch lieber Valentinstags-Apps als kleine Last-Minute-Geschenke. Laut iPhone-Ticker und Mac & i hat Apple pünktlich zum Valentinstag die Geschenkfunktion im Online-Store aufgehübscht. Neben der Funktion „App verschenken“ gibt es jetzt auch wieder die Möglichkeit verschiedene „Motivkarten“ zu versenden. Aus neun verschiedenen Motiven kann man auswählen, u.a. sind dies ein Valentinsmotiv und zwei Danksagungen. Die Auswahl der Motive erscheint beim Verschenken einer App, aber auch beim Verschenken von Guthaben. Die Geschenk-Option findet sich im iTunes Store rechts neben dem App-Preis.

Wer noch Anregung für Valentinstags-Apps braucht, der findet bei Apfelnews und Techmediaz schöne Listen mit Apps als Geschenketipp – da sollte für den heutigen Tag doch eine passendes Liebes-App dabei sein. Wie wirbt Apple doch so schön: Es gibt mehr als eine Möglichkeit „Ich liebe Dich“ zu sagen.

Und für einsamen Herzen ohne Partner gilt: Auch am Valentinstag 2013 haben zahlreiche Spieleanbieter ihre Spiele-Apps für iPhone und iPad reduziert … oder ihr schaut den ESC-Vorentscheid bei der ARD.

Valentinstag 2013 – Schenkt Euch Liebe!

von Rainer Wolf am 14. Februar 2013 in Allgemein

Aufgepasst, heute ist wieder mal der Tag der Floristen. Valentinstag 2013! Es müssen allerdings nicht immer rote Rosen sein, seid kreativ an diesem Tag der Verliebten und um es mit den Worten eines in unserer Region beliebten Radiosenders zu sagen: „Schenkt Euch Liebe!“ In diesem Sinne wünsche ich allen Verliebten einen „Happy Valentine´s Day!“ Macht was draus, der Tag ist noch lang… 😉

Für die nächste Wintersaison, Pärchenhandschuhe

Unsere „Loveletter Designer“ App mit vielen tollen Motiven zum Erstellen und versenden von  coolen Grußkarten direkt vom iPhone gibt es heute zum Valentinstag als Gratis Download im iTunes App Store. Also wenn Ihr noch fix jemanden sagen wollt wie lieb Ihr ihn habt oder wofür Ihr Euch schon immer mal bedanken wollt, dann holt Euch fix diese Gratis-App, mit der Ihr tolle Grußkarten erstellen und direkt versenden könnt. Einfacher geht´s nimmer. Alle Motive im „Loveletter Designer“ haben natürlich einen garantiert extrem hohen Knuddelfaktor! 😉

Heute kostenlos: Loveletter Designer iPhone App

Garantiert jeckenfrei präsentieren wir Euch im neuen „arktis.de unplugged“ Podcast Folge 123 wieder coole Produkte der Woche. Dabei haben wir doch tatsächlich den Fehler gemacht und versucht an Weiberfastnacht ein iPod-Soundsystem mit dem Namen „Ion BlockRocker“ zu testen. Das konnte ja nicht gutgehen. Aber auch LastMinute Tipps zum Valentinstag und geheime Infos zu den ersten edlen iPad Aluminium-Wohnzimmerständern und iPad Wandhaltern haben wir für Euch. Den Podcast könnt Ihr Euch jetzt gratis bei iTunes unter diesem Link laden oder hier in unserem Podcast RSS-Feed direkt anhören. Viel Spaß!

Der Ion BlockRocker im neuen arktis.de unplugged Podcast Produkttest.

Sonntag ist wieder der Tag der Floristen und der Rubel wird sicherlich nicht nur in Sachen Grünzeug mit Rose drin rollen 😉 Auch die ein oder andere iPhone App muss zum Valentinstag dafür herhalten Liebesschwüre zu überbringen oder sich elegant über den Tag zu retten. Dabei gibt es durchaus tolle Apps, die sich nicht nur zum Valentinstag lohnen, sondern auch darüberhinaus sinnvoll eingesetzt werden können. Wir haben hier mal kurz für Euch unsere Top 3 der Valentinstags Apps zusammengestellt, die es sich lohnt bis zum 14. Februar aufs iPhone oder den iPod zu laden:

1. Loveletter Designer – perfekt für Grußkarten und Einladungen aller Art

Nicht nur geschmackvolle und lustige Liebesbriefe lassen sich mit dem Love Letter Designer erstellen. Dank der riesigen Objektdatenbank sowie der Möglichkeit eigene Fotos und Texte mit einzubringen erlauben quasi unbegrenzte Verwendungsmöglichkeiten. Egal ob Sie Ihre Freundin oder Ihren Freund aus der Ferne damit was nettes sagen wollen oder aber einen einen lieben Menschen mal wieder zum Essen einladen oder grüßen wollen. Die fertigen Grußkarten lassen sich übrigens wahlweise per EMail, Twitter oder Facebook versenden bzw. einfach für später abspeichern. Für 0,79 Euro erhält man eine klasse App, die einfach nur Spaß macht.

Loveletter Designer für iPhone, iPad und iPod touch

Nach dem Break gehts weiter…
[weiterlesen…]

Es gibt für alles eine App, auch für den spontanen virtuellen Liebesgruß an die Liebste oder den Liebsten oder einfach um kurz einem lieben Menschen was nettes mitzuteilen oder diesen z.B. zum Essen gehen oder ins Kino einzuladen. Die brandneue „Loveletter Designer“ App ist genau die richtige App für alle, die mal eben fix was ganz persönliches von Ihrem iPhone, iPod touch (mit WLan) oder dem neuen Apple iPad an einen guten Freund oder Freundin versenden wollen. Nicht nur zum Valentinstag am 14. Februar! Zahlreiche tolle Motive zum freien Gestalten stehen dabei bereits zur Verfügung, die sich ganz einfach durch eigene Albumbilder oder Fotos ergänzen lassen. Dann noch fix eine kurze persönliche Mitteilung dazu und ab geht´s per EMail, Twitter oder Facebook. Der Valentinstag ist nahe aber auch danach werden Euch die vielen Grußkartenmotive des Loveletter Designers sicherlich Freude bereiten. Egal ob Ihr eine süße knuddelige Postkarte gestalten oder aber eine „seriöse“ Einladung zum Candellightdinner designen wollt. Die Motivauswahl erstreckt sich über die ganze Palette von witzigen Cartoons bis hin zu stilvollen Elementen wie Rosen, Kerzen oder die beliebten Wolkenschrift Herzen. Alle Motive stammen übrigens von unserem Bärenzeichner Daniel Kintrup. Den ultracoolen „Loveletter Designer“ könnt Ihr Euch ab sofort im AppStore für nur 0,79 Euro downloaden. Viel Spaß damit!

Musikalisches Doppelherz für Verliebte

von Rainer Wolf am 20. Februar 2009 in Gadgets

OK, diese Meldung wäre eigentlich was für den Valentinstag gewesen, ist aber jetzt sicherlich nicht minder interessant. Jetzt gibt es nämlich einen neuen MP3-Player in Herzform der sich teilen lässt, so dass jeder Partner die gleiche Musik hört (hören muss). Quasi die erste Härteprobe in einer frischen Beziehung. Kann ich meinem Partner Rammstein um die Ohren hauen oder sollte es eher Pur sein. Dieser MP3-Player mit seinen 4 GB Speicher eignet sich jedenfalls bestens um dem Partner mal so richtig tief ins musikalische Herz zu blicken und wer weiss, vielleicht ist ja genau deine Playlist auch ihre/seine Playlist. Zu haben ist das musikalische Doppelherz für ca. 40,- Euro im Handel…. wahrscheinlich auch die Tage bei arktis.de, wir wollen das aber erstmal selbst einmal testen…mal sehen.

Für den gemeinsamen Hörspass