iPad Ständer

Seid Ihr auch viel unterwegs und arbeitet häufig mit dem iPad im Zug oder Flugzeug? Dann braucht ihr einen iPad-Ständer der auf kleinen Tischen nicht nur einen sicheren Halt bietet, sondern in den beengten Verhältnissen auch leicht auf- und abbaubar ist. Außerdem sollte der iPad-Ständer so klein und platzsparend sein, dass er problemlos in der Aktentasche oder im Reisegepäck transportiert werden kann. Wir haben für Euch mal fünf passende Reisebegleiter herausgesucht:

Der Arkon Desk & Travel Stand ist leicht und faltbar. Der Ständer hält das iPad in unterschiedlichsten Winkeln sowohl im Hochformat, als auch im Querformat. Für 14,95 Euro ist der Desk & Travel Stand von Arkon erhältlich.

Der funktionale Coconut iPad Reiseständer kann schnell auseinander und wieder zusammen geklappt werden. An den Füßen des Ständers sorgen farblich abgesetzte Softpoints für höhere Standsicherheit – so wird das iPad im Hoch- und Querformat sicher gehalten. Für 19,95 Euro ist der iPad Reiseständer von Coconut erhältlich.

Der kleine Griffin Xpo besteht aus massivem Aluminium und kann sehr einfach zusammen geklappt werden. An der Unterseite sorgen gummierte Auflagepunkte für  sicheren und rutschfesten Stand. Für 29,95 Euro ist der Xpo Ständer von Griffin erhältlich.

Der Twelve South Compass Mobile Stand ist nicht nur etwas für unterwegs, sondern auch ein formschöner iPad-Ständer für Büro und Meeting. Der einklappbare Twelve South Compass ist aus massivem Edelstahl gefertigt und hält jedes iPad sicher und stabil in allen Lagen. Dieser hochwertige iPad-Ständer hat uns so überzeugt, das wir ihn in das exklusive Arktis*Luxury Sortiment aufgenommen haben. Für 39,90 Euro ist der Compass Ständervon Twelve South erhältlich.

Und was macht man, wenn die Platzreservierung nicht klappt und Ihr im Zug oder Flugzeug keinen Tisch habt? Dann ist Jobys Gorilla Mobile Halterung die Rettung. Bei diesem ungewöhnlichen und innovativen Produkt handelt es sich um eine Mischung aus Case und Halterung: Joby hat an einem Polycarbonat-Case zwei Arme mit sehr vielen Kugelgelenken angebracht. Mit diesem flexiblen System kann das iPad unterwegs einfach an der Armlehne eines Sitzes, an einer Kopfstütze, an einer Halterung oder irgendeinem Gegenstand angebracht werden. Und Notfalls auch … an Euch selbst. 😉 Für 44,95 Euro die Gorilla Mobile Halterung von Joby erhältlich.

Weitere iPad-Ständer und iPad-Halterungen sind im Store von Arktis.de zu finden – die Lieferung des iPad-Zubehörs ist versandkostenfrei.

Am 12. September findet die nächste Apple Keynote statt und Apple CEO Tim Cook stellt mit großer Wahrscheinlichkeit das neue iPhone 5 vor. Die Fachpresse stürzt sich derzeit natürlich auf alles was einen leuchtenden Apfel auf seiner Homepage hat, daher durfte ich u.a. allemeineapps.de ein Interview geben. In Auszügen ist dieses Gespräch auch bei appgefahren.de zu lesen, dass vollständige Interview möchte ich Euch jedoch nicht vorenthalten:


Herr Wolf: Seit so vielen Jahren bestimmt Apple Ihren Geschäftsalltag. Wer, wenn nicht Sie, können eine erste Einschätzung geben: Wird es „das neue iPhone“ oder „iPhone 5″ heißen?

Die Einladungen von Apple mit der aufgedruckten „5“ sprechen eine klare Sprache. Wir erwarten definitiv morgen das „iPhone 5″.


Was glauben Sie, wird das neue iPhone an Neuerungen mitbringen? Wird es höher und schmaler sein?

Vorab: Auch das neue iPhone ist ein iPhone und daher wird sich im Design nichts spektakulär ändern. Bezüglich der Gehäusemaße und der etwas größeren Display-Größe ist die Gerüchteküche sich ja dieses Mal ziemlich einig. Und genau das wird uns Apple morgen Abend auch präsentieren: ein neues, etwas dünneres iPhone 5 mit einem größeren, länglicheren Display. Zum Glück geht Apple aber hier nicht den Samsung-Weg und präsentiert uns ein Monsterdisplay-Smartphone à la Samsung Galaxy S3, das in keine Hosentasche mehr passt. Darüberhinaus ist eigentlich noch nichts Konkretes bekannt, nur, dass das neue iPhone 5 wahrscheinlich LTE unterstützen wird. Ob dies dann allerdings in Deutschland funktionieren wird, ist noch nicht bekannt. Es wird trotz der zahlreichen iPhone 5 Leaks und Fotos, die im Netz kursieren, also noch richtig spannend werden morgen Abend.

Als Apple-Händler und auch als Zubehör-Hersteller: Bekommen Sie im Geheimen schon vorher verraten, was das gemeine Volk erst am Mittwoch erfährt?
[weiterlesen…]

Heute nehmen wir einmal unseren aktuellen Topseller auf arktis TV unter die Lupe, das Mobiletto iPad SmartCover CEO Ledercase mit SmartCover WakeUp-Funktion, iPad Aufstellfunktion und einem umfangreichen Zubehörpaket.

iPad SmartCover CEO Case von Mobiletto

Themenwelten in der Arktis Lounge

by Rainer Wolf on 27. August 2012 in Allgemein,Black Friday,iPad News

Egal ob coole Black Friday Angebote, ein Valentinstagspezial, iPhone 5 Start-Equipment oder aber große Spezialthemen rund um Apple Gadgets wie Profi-iPad-Ständer oder die lustigsten iPhone Hüllen oder die coolsten Gadgets. Ab sofort präsentieren wir Euch in der Arktis Lounge coole Themenwelten, immer wieder neu. „Jede Woche eine andere Welt…“, moment das gab es doch schon mal von Tchibo!? 😉 Ja, so ähnlich könnt Ihr Euch die Arktis Lounge dann auch vorstellen, wir bereiten für Euch in der Arktis Lounge entsprechende Produktwelten auf und präsentieren Euch diese mit großen Bildern und wenig Text iPad couchtauglich aufbereitet. Viel Spaß beim Stöbern in der Arktis Lounge!

Thema in der Lounge: iPad Ständer für den Point of Sale und Messestände

Ein immer beliebterer Einsatzbereich des iPads ist der als interaktive Speisekarte inkl. Bestellsystem im Restaurant (Die Firma Tobit eröffnet diesen Monat beispielsweise das erste App gesteuerte Schnellrestaurant auf iPad Basis – wir werden berichten!). Erst im letzten Jahr hatten wir in einem einmaligen Pilotprojekt auf der Frankfurter Buchmesse zusammen mit dem Tre Tori Verlag ein ganze Messerestarant mit iPads betrieben. Das klappte damals alles schon super, nur wohin mit dem iPad, wenn das Essen kommt und der kleine Tisch nicht soviel Platz bietet. Jetzt gibt es aus dem Hause xMount die ultimative Lösung für alle Restaurantbetreiber mit kleinen und großen Tischen, die iPad Speisekartenhalterung HandsOn inkl. Diebstahlsicherung. Beim Bestellen und Surfen im Web während der Wartezeit auf das Essen nimmt man das iPad mit der kabelgesicherten HandsOn Aluminiumdiebstahlsicherung einfach in die Hand, danach wird es dann einfach aufrecht mittig auf dem Tisch in die ebenfalls sehr hochwertige Aluhalterung gesteckt und stört somit nicht weiter als eine herkömmliche kleine Speisekarte oder der Blumenschmuck mittig auf dem Tisch. Genial, auf das neue xMound HandsOn iPad Haltesystem werden sich sicherlich nicht nur Gastronomen stürzen, auch der Einsatzbereich in Schulen, Unis, auf Messeständen oder in Museen bietet sich quasi an. Das hochwertige xMound Hands On Qualitätsprodukt aus Aluminium, Made in Germany, ist ab sofort bei arktis.de für 219,- Euro bestellbar (Mengenrabatt auf Anfrage).

xMount Hands On iPad Diebstahlsicherung - perfekt für Restaurants, Schulen oder Messestände

xMount Hands On iPad Diebstahlsicherung

Während des Essens wird Hands On einfach in die Halterung gesteckt

b ( 3 comments )

… naja, zumindestens weiß ich es jetzt von Einem von Euch. Ja, man kann es sich schon schön zuhause machen auf der Terasse. Danke Ralf für das Foto von Deinem „Private Paradise“ und unserem McMount iPad Sound Table Stand in Action. Warum soll man nicht zeigen, wenn´s einem gut geht… ?! 😉 Und was habt Ihr so gestern veranstaltet? Gebt uns dochmal Feedback auf unserer Facebook Seite.

Cool: McMount iPad Sound Table Stand im Strandkorb

Ab sofort könnt Ihr bei uns den neuen Sir James KISOK secure iPad Bodenständer für das neue iPad (und iPad 2) bestellen. Das iPad wird im neuen Sir James KIOSK secure Ständer rundumgeschützt und mit Strom versorgt. Damit ist dieser iPad Bodenständer erste Wahl für professionelle Anwendungen wie z.B. auf Messen, in Museen, in Autohäusern odern in Restaurants. Für 349,- Euro könnt Ihr unseren neuen iPad Bodenständer aus glasstrahlgeperltem Edelstahl, handmade in Germany, jetzt bei uns bestellen. Sir James iPad Ständer werden weltweit exklusiv von arktis.de vertrieben.

Unser neuer Sir James KIOSK iPad 3 Bodenständer aus Edelstahl

Sicher ist Sicher - Sir James iPad Stand

Mit dem iPad auf der Bühne

by Rainer Wolf on 15. März 2012 in Allgemein,iPad News

Coole Fotos von Dieter Nuhr, dem iPad und unserem Sir James iPad Bodenständer in Aktion. Danke Lucky für die tollen Fotos! 😉

Dieter Nuhr in seinem aktuellen Liveprogramm in Aktion!

Sir James iPad Bodenständer eignen sich hervorragend auch für solche Einsätze.

Als einer der ersten iPad KFZ-Halterungen überhaupt erhält unser Sir James car Autohalter in einer Gutachterlichen Stellungnahme vom TÜV die Unbedenklichkeitsbescheinigung für den Einbau im Auto. Wir sind mächtig stolz darauf mit unserem Sir James car endlich einen iPad Halter für´s Auto präsentieren zu können, der wirklich sicher das iPad während der Fahrt hält ohne das es gleich von der Windschutzscheibe oder vom Lüftungsgitterhalter fällt. Den Sir James car aus hochwertigem Edelstahl und 100% Made in Germany könnt Ihr jetzt bei arktis.de bestellen.

Ideal für den Außendienst, der Sir James car iPad Autohalter

Der TÜV hat unseren Sir James car Halter getestet!

Ich glaube kein anderes Foto zeigt so deutlich, welche ungeahnten Möglichkeiten man mit unserem absolut flexibel einsetzbaren Sir James lounge iPad Ständer für das neue iPad hat. Egal ob als Notenständer, als Präsentationssystem, als Lesehalter im Schlafzimmer oder Wohnzimmer oder halt …. 😉

iPad immer und überall, dank Sir James lounge

Seite 3 von 812345...Letzte »