Gadgets

Der kompakte SOS Button kann sich als wahrhafter Retter in gefährlichen Notsituationen erweisen. Er lässt sich kinderleicht am Schlüsselbund, sowie in Hosen- oder Handtaschen fixieren. Via Bluetooth kann man eine Verbindung zwischen dem Button und dem Smartphone herstellen. Solltet ihr nun in eine Gefahrensituation geraten, reicht ein einfacher Druck auf den Knopf aus, um einen automatischen Notruf an bis zu 5 Freunde eurer Wahl zu entsenden. Diese können euch direkt zur Hilfe eilen oder unmittelbar die Polizei verständigen!

Bei drohender Gefahr reicht ein Druck auf den Button, um ein Warnsignal an bis zu 5 Freunde zu senden!

Bei drohender Gefahr reicht ein Druck auf den Button, um ein Warnsignal an bis zu 5 Freunde zu senden!

Damit eure Helfer auch wissen an welchen Ort ihre Unterstützung benötigt wird, gibt die GPS-Ortung euren Standort preis. Besonders nach den Vorfällen in der zurückliegenden Silvesternacht, sollte sich so ein smartes Gadget als extrem nützlich erweisen. Nun steht das Karnevalswochenende vor der Tür und selbst wenn es unwahrscheinlich scheint, dass sich so ein Ereignis nach so kurzer Zeit wiederholt, sollte man doch auf Nummer sicher gehen. Der SOS Smartphone Button ist zudem sehr unauffällig. Während potenzielle Angreifer es vermutlich schaffen, den Griff zu eurem Handy zu verhindern, werden diese von dem kleinen Knopf wohl nicht das Geringste mitbekommen. Perfekt!

[weiterlesen…]

b ( 1 )

Vor 40 Jahren erschien erstmals YPS – das Gimmick-Magazin! Der Gruner+Jahr Verlag hatte das Heft-Konzept von der französischen Kinder- und Jugendzeitschrift „Pif Gadget“ übernommen – einschließlich der Heftbeilagen und einiger Comics. Die Erstausgabe erschien am 13. Oktober 1975 für 2,50 Mark, als Gimmick lag dem ersten YPS-Heft ein Kunststoff-Katapult bei. Das die Heftbeilagen damals von Gruner+Jahr nicht als Gadgets bezeichnet wurden, wirkt heute etwas befremdlich. Spionage-Brillen, Maschinen für viereckige Eier, Fliegenschreckpistolen, Stuntmesser und Mini-Raketen klingen für uns nach dem Sortiment eines guten Gadget-Shops, doch in den 70er Jahren konnte man in Deutschland solches Nerd-Spielzeug nur als Gimmick im Zeitschriftenregal finden.

Highlight waren wohl die Urzeitkrebse. Deren Krebseier sollten man einfach in einen Wasserbecher schütten, nach 24 Stunden würden dann die ersten Larven der Urzeitkrebse schlüpfen. So versprach es uns die YPS-Redaktion. Tatsächlich waren die urigen Krebseier nur Fischfutter aus dem Anglergeschäft – und auf das Schlüpfen der Krebslarven wartete man meist vergebens. Trotzdem waren die kultigen Urzeitkrebse ein echter Verkaufshit und haben wohl 22mal als Heftbeilage gedient.

Im Jahr 2000 wurde YPS eingestellt – allerdings zwischenzeitlich für nostalgische Erwachsene vom Egmont Ehapa Verlag wieder aufgelegt. Die Originalität der alten Hefte erreicht die Neuauflage jedoch nicht. Auf französische oder belgische Comic-Erstveröffentlichungen hat der Verlag verzichtet und zum 40. Geburtstag bestand die Beilage der Jubiläumsausgabe nur aus einem 3D-Puzzle. Das reicht kaum für eine Aha-Effekt, schreckt aber die heutigen Helicopter-Eltern auch nicht vom Kauf ab.

Geblieben sind uns die Erinnerungen an ausgefallene Gimmicks und stundenlange Tüftelei – und die eine oder andere Idee für unsere Gadget-Sortiment wurde auch von YPS inspiriert. Eiertoaster und Seifenblasenpistolen sind halt die Gimmicks der heutigen Zeit.

 

Das Erwachen der Gadgets

von Rainer Wolf am 9. Oktober 2015 in Allgemein,Arktis Videos,Gadgets

Es ist etwas ruhig geworden um sie im Arktis-Lager. Dennoch ist die Macht der Gadgets ungebrochen in der Arktis. Ab sofort findet Ihr viele neue coole Star Wars Gadgets im arktis.de Sortiment, rechtzeitig vor dem großen Filmstart von Star Wars Episode 7! Zur kleinen Einstimmung unserer neuen Gadget-Offensive gibt´s passend dazuvon uns einen kurzen Trailer mit dem Titel „Das Erwachen der Gadgets“. 😉

Filmarbeiten bei arktis.de

von Rainer Wolf am 8. Oktober 2015 in Allgemein,Arktis Videos

Gleich zwei coole Filmprojekte liegen diese Woche in der Arktis an. Einmal nähert sich der legendäre 21. Oktober 2015 mit großen Schritten (Zurück in die Zukunft Fans wissen Bescheid) und auch zu Star Wars Episode 7 fällt uns natürlich was ein. Lasst Euch überraschen, die fertig geschnittenen Filmchen gibt´s in Kürze auf unserem Arktis YouTube Kanal und unserer Facebook Seite zu sehen. Hier schon mal ein paar Bilder der ersten Szenen aus „Das Erwachen der Gadgets“ für Euch…

Star Wars Episode 7 Bildschirmfoto 2015-10-08 um 14.03.13 Bildschirmfoto 2015-10-08 um 14.02.58

[weiterlesen…]

AirBoard – Das Gadget des Jahres

von Rainer Wolf am 7. September 2015 in Allgemein,Gadgets

Justin Bieber fährt ihn, Wiz Khalifa sowieso und viele andere bekannte Stars ebenso. Die Rede ist wohl vom wahrscheinlich coolsten Gadget des Jahres, dem „AirBoard„. Ab sofort gibt es die Mischung aus Mini-Segway und Skateboard auch bei uns in Deutschland zu kaufen, der coole ArktisPRO AirBoard Balance HoverScooter ist ab sofort für nur 499,- Euro bestellbar. Cooler könnt Ihr Euch einfach nicht mit bis zu 15 km/h lässig und völlig ohne Anstrengung fortbewegen. Lieferbar ist das Gadget in den Farben weiß oder schwarz. Seht selbst was das AirBoard alles kann:

b ( 1 )

Die Vorweihnachtszeit ist auch zugleich die Zeit der unzähligen betrieblichen Weihnachtsfeiern. Und jeder kennt die beliebte Tradition des Wichtelns. Doch jedes Jahr aufs Neue stellt man sich die selbe Frage: Was zur Hölle zum Himmel verschenke ich?

Es existieren zahlreiche Abarten vom Wichteln, z.B. das Schrottwichteln, bei dem man seinen Keller oder Dachboden ausmistet und die Dinge die man nicht mehr benötigt, einfach weiterverschenkt. Doch am häufigsten einigt man sich auf einen smarten Betrag von 10-15 Euro und kauft gezielt ein Präsent für die Person die man zugelost bekommt. Besonders das Beschaffen solcher Kleinigkeiten stellt einen oftmals vor große Probleme. Deshalb öffne ich jetzt mal ein wenig den Vorhang und zeige euch perfekte Geschenkideen für ’ne kleine Mark 😉

Gehen wir mal davon aus, ihr dürft auf eurer Weihnachtsfeier eine Lady bewichteln. Kauft man nun standardsgemäß Parfum oder irgendwelche Schmink-Sets? Leute, mittlerweile ist das Smartphone der absolute Liebling der Frauen und wenn ihr der Dame etwas Gutes tun wollt, dann schenkt ihr z.B. die glamouröse Diamond Hülle von Designer-Ikone Johnny Palermo. Es ist egal ob die Beschenkte ein Samsung, iPhone oder HTC One hat, das stylishe Case gibt’s für die genannten Modelle in den Farben schwarz, pink und weiß für schlappe 9,95 Euro!

Die Diamond Hülle von Johnny Palermo ist für Samsung, iPhone und HTC erhältlich!

Die Diamond Hülle von Johnny Palermo ist für Samsung, iPhone und HTC erhältlich!

[weiterlesen…]

Aktuell beherrscht der Black Friday unseren Onlineshop. Tausende Bestellungen flattern bei uns herein und genauso viele Pakete verlassen hier das Lager. Gleichzeitig bereiten wir uns auf das anstehende Weihnachtsfest vor. Okay mal ganz ehrlich, wirtschaftlich gesehen ist der Black Friday schon das vorgezogene Weihnachten. Doch unabhängig davon, ist es auch für uns die Zeit der Besinnung und um uns in die passende Stimmung zu versetzen, wird selbstverständlich gemeinsam geschmückt.

Alexandra und Jens schmücken den schneeweißen Weihnachtsbaum auf der Arktis ;)

Alexandra und Jens schmücken den schneeweißen Weihnachtsbaum auf der Arktis ;)

Unser schneeweißer Weihnachtsbaum bekommt derzeit von unseren beiden Mitarbeitern Alexandra und Jens den ultimativen Xmas-Look verpasst. Haufenweise Kugeln, Ketten und Lametta sorgen für den weihnachtlichen Flair. Da am kommenden Wochenende der erste Advent ansteht, ist es nun auch an der Zeit dementsprechend zu dekorieren.

Wie steht es bei euch eigentlich mit dem Beschenken? Seid ihr – wie ich – immer auf dem letzten Drücker dabei Geschenke zu besorgen oder besorgt ihr alles frühzeitig? Wer noch nicht alle Präsente beisammen hat, der kann sich bei uns inspirieren lassen. Wie wäre es mit coolem Zubehör für das iPhone 6 / iPhone 6 Plus? Dort findet ihr zahlreiche Hüllen, Kabel, Adapter oder Schutzfolien!

Perfekt für Weihnachten eignen sich natürlich unsere witzigen Gadgets – hier ist wirklich für jeden was dabei! Also immer schön artig bleiben. Ho ho ho … 😉

Jetzt ist er da, der große Gadget Trend für große und kleine Spielkinder aus Großbritanien ist über den großen Teich geschwappt. Kleine, fernsteuerbare Mini UFOs mit tollen LED-Effektlichtern. Natürlich haben wir sofort erstmal ein Mini UFO ausgepackt und selbst getestet. Nach einem ersten kurze Ladevorgang ging der Spaß dann auch schon los, hier ist unser erster Video-Flugbericht:

Das coole ArktisPRO Mini RC UFO könnt Ihr ab sofort bei uns für nur 19,99 Euro bestellen – innerhalb Deutschlands liefern wir wie immer versandkostenfrei.

ArktisPRO Mini RC UFO mit Lade-/Startbasis

ArktisPRO Mini RC UFO mit Lade-/Startbasis

Die coole Chewbacca Lunchbag

von Jens Dean am 30. April 2014 in Allgemein,Gadgets

Es gibt da diese witzige Geschichte aus dem ersten Teil der Star Wars Saga. Chewbacca trägt einen Beutel bei sich, in dem er angeblich Werkzeuge und Ersatzteile für den Falcon (Raumgleiter) aufbewahrt. In Wirklichkeit verstaute der Chewbacca-Darsteller Peter Mayhew darin aber seine Erdnussbutter- und Marmeladensandwiches!

Eine kleine Anekdote, die sicherlich die Designer zu dieser coolen Lunchbag mit inspirierte. Nun könnt auch ihr eure Sandwiches in die Obhut von Chewbacca übergeben. Seid euch sicher, von nun an klaut niemand mehr eure Brote und andere Leckereien, alleine aus Angst vor dem monströsen Gebrülle des Wookies!

ChewbaccaLunchbag

Die offiziell von Lucasfilm lizensierte Lunchbag ist von Innen isoliert und hält somit die Lebensmittel schön frisch. Der praktische Tragegriff erleichtert den Transport und ein Fell im Chewbacca-Style ziert das Verdeck.

Da Star Wars Artikel bei uns natürlich auch sehr angesagt sind, ist die trendige Lunchbag garantiert eine super Alternative zu unserem Lunch Beat, was meint ihr? 😉

The Walking Dead lauert überall!

von Jens Dean am 10. April 2014 in Allgemein,Gadgets

Längst ist die erfolgreiche Zombie-Serie The Walking Dead absoluter Fernsehkult. Bekanntlich verkauft sich alles, was mit der Reihe in Verbindung steht. Jede Woche fiebern wir einer neuen Folge entgegen, um zu sehen, wie Rick Grimes die von ihm angeführte Gruppe durch die apokalyptische USA führt, immer auf der Flucht vor gefrässigen Zombies. Egal ob in der Stadt, auf dem Land oder gar in einem abgelegenen Gefängnis – nirgendwo ist man vor den Infizierten noch sicher. Wie dieses coole Badehandtuch beweist, auch nicht am Strand!

Gemütlicher Strandbesuch während der großen Zombie-Apokalypse gefällig? (Bild: ThinkGeek)

Gemütlicher Strandbesuch während der großen Zombie-Apokalypse gefällig? (Bild: ThinkGeek)

DON’T OPEN – DEAD INSIDE! Eine klare Message, der man zu solch einer Zeit besser folge leisten sollte. Die fleischbegierigen Hände der Zombies bahnen sich bereits durch den schmalen Spalt in der Mitte des Handtuchs ihren Weg, immer auf der Suche nach frischen Opfern. Zieht beim nächsten Strandbesuch alle Blicke auf euch und euer Badetuch!

[weiterlesen…]

Seite 1 von 1712345...Letzte »