Habt Ihr Lust auf eine kleine arktis.de Panorama-Fototour? Dann klickt Euch jetzt einfach mal direkt zu unseren 360 Grad Panoramafotos (Link) und schaut Euch unser arktis.de Firmengebäude von außen und innen (Lagerverkauf) an, bei Tag oder bei Nacht. Vielen Dank Sebastian für die tollen Fotos, die in Kürze noch um eine Lagertour ergänzt werden. Wir wünschen Euch viel Spaß bei der kleinen Minitour! Übrigens, unser arktis.de Lagerverkauf in Rosendahl hat für Euch täglich von Mo-Fr von 10-17 h sowie Samstags von 10-14 h geöffnet… und…. wir haben das iPad!

Einfach Bild anklicken um die 360 Grad arktis.de Panoramatour zu starten.

iPad Ständer für nur 4 EUR?

by Rainer Wolf on 13. April 2010 in iPad News

Machbar ist alles.

Die Kollegen aus den Niederlanden haben sich da was lustiges einfallen lassen, was es auch noch für einen „schmalen Taler“ geben soll: das iPad Dock für 4 EUR.

via iFUN.de.

Ich hoffe das ich hier jetzt nicht auch noch einen Link zur Kettensäge aus dem Baumarkt und zum Holzscheit aus dem Wald setzen muss! 😉

b ( 2 comments )

Apple aktualisiert seine MacBook Pros

by Rainer Wolf on 13. April 2010 in Macintosh News

Von vielen (wie z.B. mir) sehnlichst erwartet hat Apple heute seine MacBook Pro Modelle aktualisiert. Während die 13″ Modelle von Intel Core 2 Duo Prozessoren betrieben werden und mit dem NVIDIA Grafikchip 320M arbeiten, haben die 15″ und 17″ einen Intel Core i5 spendiert bekommen, das „beste“ 15″ kann man wahlweise auch mit einem i7 Prozessor bestellen, und laufen auch mit der NVIDIA Grafikkarte GT 330M und – energiesparender – mit Intels OnBoard HD-Grafik. Das Umschalten zwischen den verschiedenen Grafik“karten“ soll jetzt übrigens automatisch erfolgen, ein Ein- und Ausloggen ist nicht mehr notwendig.

Stinklangweilig, dann bleibt mein MacBook Pro halt alt und in der Ecke, da wirds dann eher ein iMac.

Wer die Pressemitteilung lesen möchte: nach dem Break wirds was.

[weiterlesen…]

Nach über 16 Jahren haben sich drei Freunde wieder zusammen gesetzt und über das Internet das ursprünglich für den Amiga angedachte Spiel jetzt exklusiv für das iPhone „Babylonian Twins – The Quest for Peace in Ancient Iraq“  und für das iPad „Babylonian Twins HD“ verwirklicht.

In diesem „Puzzle und Actionspiel“ begleitest Du die beiden Zwillinge und Prinzen von Babylon, Nasir und Blasir, und hilfst ihnen den bösen Hexenmeister zu besiegen und den Frieden in Babylon wieder herzustellen. Unendlich erscheinende, liebevoll erstellte Level stellen das altertümliche Mesoptoanien dar. Es gibt allerhand zu entdecken und Schätze zu finden. Selbst der Soundtrack ist ein kleines Kunstwerk und rundet so den Spieleindruck vollständig ab.

Absolute Kaufempfehlung, für 2,39 EUR gibt es die iPhone / iPod touch Version, für 3,99 EUR die Version für das iPad.

Endlich darf ich es auch persönlich in Händen halten, mein niegelnagelneues Apple iPad, das bereits schon seit einigen Tagen im Office auf mich gewartet hat, während ich Urlaub gemacht habe. Tolles Timing Leute! 😉 Auf dem Foto seht Ihr also nun mein neues iPad in Action inkl. der brandneuen und zoombaren iPad „Aquarium 2.6″ App (iTunes Link) Wie sieht´s mit Euch aus? Habt Ihr auch schon ein iPad direkt aus USA und macht Ihr schon tolle Sachen damit? Dann sendet uns jetzt Eure iPad Fotos und postet diese direkt auf unserer Facebook Seite! Wir sind gespannt! (Link zu unserer Facebook Seite)

Facebook Aktion auf der arktis.de Seite: Schickt uns Eure iPad Fotos von Euch und Eurem iPad in Action!

iCade macht das iPad zum Retro-Spielhallen-Automaten! Für rund 150,- US$ könnt Ihr Euer iPad in einen Mini Spielautomaten verwanden mit vielen bekannten Spieleklassikern wie z.B. Donkey Kong, Qbert und Co. Das iPad lässt sich einfach in das iCade Dock schieben und schon könnt Ihr wie früher (vorausgesetzt Ihr habt mein Alter so um die 40 😉 )  in der Spielhalle mit Joystick und 2 Arcade-Knöpfen Eure ehemaligen Lieblingsspiele zocken. Im iCade ist außerdem noch ein 2.1 Lautsprechersystem für waschechten Spielhallen-Dudelsound integriert. Also alles wie früher, nur viel kleiner im praktischen iPad-Format. Mit einer entsprechenden Emulator-App mit den entsprechenden Games kann der Spass direkt beginnen. Wir bemühen uns mit Hochdruck um den Vertrieb, glauben aber irgendwie immer noch, dass es sich um einen Aprilscherz handelt. (via ThinkGeek)

iCade macht das iPad zum Spielhallen-Automaten.

b ( 2 comments )

Unser iPad ist da!

by Rainer Wolf on 10. April 2010 in iPad News

Kaum ist der Chef gerade mal nicht da (ha ha), kommt auch schon das iPad an. Natürlich sind wir nicht die Ersten, aber ganz sicher auch nicht die Letzten, die sich darüber so sehr freuen, das das ganze auch noch auf Photo festgehalten wird:

Den Rest nach dem Break:

[weiterlesen…]

b ( 4 comments )

Einfach bei Rot über die Ampel fliegen!

by Rainer Wolf on 8. April 2010 in Allgemein,Gadgets

Der Traum vom Fliegen wird wahr, zumindestens wenn man gerade mal eben ca. 64.000 Euro locker hat. Soviel kostet nämlich der Martin Jetpack, die erste käufliche persönliche Flugmaschine der Welt! Angetrieben von einer 2-Liter-Maschine mit 200 PS ermöglicht der Martin Jetpack Flugzeiten von bis zu 30 Minuten und von bis zu sagenhaften 2.400 Metern Höhe (wenn Ihr Euch traut). Zulassungsfrei wird man diesen Raketen-Rucksack wohl nicht in Deutschland fliegen dürfen und so ganz einfach jeden Stau hinter sich lassen. Aber alleine das Wissen, dass es sowas schon mal gibt ist doch ein Traum, oder? (Herstellerseite)

Martin Jetpack

Will It Blend? – Das iPad im Mixer

by Rainer Wolf on 8. April 2010 in Allgemein,iPad News

Auch an diesen Herren haben wir uns über die Jahre schon gewöhnt, der neue feine Technikgeräte in den Mixer steckt. Diesmal muss halt das iPad dran glauben, ab in den Mixer damit. Was soll ich sagen, da zieht´s mir doch glatt die Fußnägel hoch:

Das Einkaufen auf arktis.de einfach ist und auch wohl ordentlich Spaß macht, sagt Ihr uns ja immer wieder. Jetzt haben das auch wohl die Experten von Shoplupe herausgefunden und nach einem dreimonatigen Auswahlverfahren 5 Webshops für den „Shop Usability Award 2010“ in der Kategorie „Hardware Software & Unterhaltungselektronik“ nominiert, u.a. auch arktis.de. Die Jury wird Freitag den Gewinner bekanntgeben und auf der Messe Internet World 2010 kühren. Wir sind gespannt, ob wir noch fix ein Flugticket nach München lösen dürfen um den Preis abzuholen, oder noch viel besser in der Shoplupe Strechlimo zur Verleihung gefahren zu werden (Link zum Award)! 😉

Shop Usability Award - arktis.de ist dieses Jahr nominiert!

b ( 1 comment )

Seite 256 von 367« Erste...254255256257258...Letzte »