Januar 2012

Sir James car geht mit dem iPad on Tour

von Rainer Wolf am 31. Januar 2012 in Allgemein,iPad News

Das iPad während der Fahrt als leuchtender Bildschim in Augenhöhe, sichtbehindernd an der Windschutzscheibe direkt vor den Augen angebracht? Nein, das geht in der Tat nicht und so eine Windschutzscheiben iPad-Halterung hält bestimmt auch nicht unbedingt einer richtigen Vollbremsung stand. Mein iPad würde ich jedenfalls nicht in eine Windschutzscheibenhalterung stecken wollen. Doch wohin mit dem iPad im Auto? In einen ebenso wackeligen Lüftungsgitterhalter, der nicht mal in jedes Auto rein passt? Mh…. es muß doch noch etwas anderes geben, damit man während der Fahrt sicher mit dem iPad navigieren oder aber seine Lieblingsmusik komfortabel abspielen kann. Gibt es, seit heute! Mit dem neuen völlig flexiblen, drehbaren Sir James car iPad Halter aus glasstrahlgeperltem Edelstahl mit starkem Schwanenhalshalter wählt Ihr jetzt die sichere Variante um Euer iPad während der Fahrt nutzen zu können und Ihr jederzeit einen freien Blick auf die Strasse habt. Einfach den Edelstahl-Schwanenhalshalter an der Sitzschiene befestigen (ca. 5 Minuten) und schon ist er einsatzbereit, unser neuer Sir James car iPad Autohalter. Will ein Beifahrer mitfahren stört der Halter auch nicht weiter, das Halte-X lässt sich mit ein paar Umdrehungen in sekundenschnelle abschrauben und unter dem Sitz verstauen.

Arktis Sir James car iPad Autohalterung

Noch ein kleiner Sicherheitstipp: Wenn ihr das iPad im Sir James car Halter habt und einen Beifahrer mitnehmt, solltet Ihr den Beifahrer Airbag unbedingt ausschalten, da dieser sonst den Halter samt iPad gegen Euren Beifahrer bei Auslösen schleudern könnte!

Der Sir James car ist der ultracoole, edle iPad Autohalter für iPads aller Generationen, in minutenschnelle eingebaut. Endlich hat man seine Apps, Musik und EMails in Reichweite. Nicht nur Außendienstler dürften diesen iPad KFZ-Halter lieben….

iPad Sir James car - Apps, Navi und Playlists immer in Griffnähe

Ein Tipp zum Schluß: Zu einer edlen iPad Autohalterung gehört auch ein edler iPad KFZ-Stromadapter, ich empfehle Euch hier den JustMobile Highway iPad Car-Charger mit gebürstetem Aluminiumkopf für 29,90 Euro.

Mehr Bilder nach dem Break:
[weiterlesen…]

Audi nimmt sich die Vampire vor!

von Rainer Wolf am 30. Januar 2012 in Allgemein

Klasse, dieser neue Audi Werbespot, den ich Euch auf gar keinen Fall vorenthalten möchte. Wenn das doch bei Twilight genauso wäre… (Danke Andreas für den Link!) 😉

Vampire Party, Chilloutzone.

Ein Hauch von Sommer: Flip Flops mit Gras

von Rainer Wolf am 30. Januar 2012 in Allgemein,Gadgets

Noch hat die arktische Kälte uns fest im Griff und wir machen unserem Firmennamen wettertechnisch alle Ehre. Dennoch, der Sommer 2012 wird kommen (irgendwann) und wir haben dafür schon mal das ultimative Gadget für Euch ins Sortiment aufgenommen: Kusa Gras Flip Flops! Ihr habt richtig gelesen, diese ultracoolen Flip Flops mit Gras kommen direkt aus dem australischen Busch. Ok, ok, kein echtes Gras, dafür sieht es aber täuschend echt wie Gras aus und fühlt sich genauso an. Euer Vorteil: Ihr müsst Eure Flip Flops auch nicht gießen, lediglich hin und wieder einmal überbürsten, damit die Grashalme weiter fein aufrecht stehen reicht völlig aus. Die Gras Flip Flops gibt´s ab sofort für 39,90 Euro in drei verschiedenen Größen. Hurra, der Sommer kann kommen. 😉

Kusa Flip Flops mit Gras

Mit diesen Flip Flops wird jeder Gang zum Spaziergang

Es war eines der heißesten Gadgets der letzten CES in Las Vegas, die i´m Watch Armbanduhr sieht auf den erstem Blick aus wie ein iPod nano in einer LunaTik iPod nano Armbandhalterung, kann aber doch noch einiges mehr. So könnt Ihr z.B. Euer iPhone direkt via Bluetooth mit der i´m Watch verbinden und direkt über die Uhr telefonieren. Damit ist die i´m Watch die erste echte Smartwatch, mit der man auch Telefonieren kann. Gleichzeitig könnt Ihr über diverse Apps im Web surfen, Mails senden, Musik oder Radio hören, Videos oder Fotos gucken und Eure Termine planen. Wie im iTunes App Store lassen sich auch für die i´m Watch Apps aus dem Netz laden, direkt von der Seite des italienischen Herstellers. Damit könnt Ihr die Funktion Eurer Armbanduhr nahezu unendlich erweitern. Optisch ist die i´m Watch ebenfalls ein echter Leckerbissen, wurde Sie doch aus hochwertigen Aluminiumelementen von italienischen Designern entwickelt. Ab 249,- Euro (64 MB Version) gibt´s die i´m Watch ab dem 31. Januar auf dem Markt. Wir von arktis.de werden das ganze mal verfolgen und ggf. unser Sortiment um dieses spannende Gadget mit iPhone Anbindung erweitern. Noch zögern wir allerdings, schließlich basiert die i´m Watch auf einem aufgebohrten Android Betriebsystem… igitt! Aber ich denke angesichts dieser coolen Smartwatch mit iPhone Support kann man ggf. einmal darüber hinweg sehen. 😉

Die i´m Watch

Die i´m Watch gibts in vielen Farben und allen Preisstufen....

Weiß wird definitiv die Uhrenfarbe dieses Sommers werden!

Das iPhone 4S hat eine tolle Kamera mit gutem Blitzlicht integriert, doch manchmal reicht die Blitzleistung einfach nicht aus für gut ausgeleuchtete Fotos. Gerade bei schwierigen Lichtverhältnissen in der Dämmerung oder im Dunkeln wirken die Fotos oft dunkel und schwubberig, trotz iPhone Blitz. Damit ist jetzt Schluß, denn jetzt gibt es iFlash, den Superblitz für´s iPhone, der die Blitzleistung des iPhone 4S eigenen Blitzes nochmal um ein Vielfaches verstärkt. Jetzt werden Eure Fotos noch perfekter! Für 19,90 Euro könnt Ihr Euch dieses coole iPhone Gadget jetzt bestellen und einfach an den Dock Port des iPhones stecken. Mit dem iFlash iPhone Superblitz erzielt Ihr in Zukunft garantiert noch bessere, gut ausgeleuchtete Fotos.

iFlash iPhone Superblitz für den Dock-Port

iFlash Vergleichsfotos vom Hersteller. Wir testen das nächste Woche selbst….

[weiterlesen…]

Der USB Raketenwerfer war schon ein Riesenspaß, doch der neue iLaunch Thunder Raketenwerfer mit iPhone App Steuerung toppt alles  bisher dagewesene (leider auch preislich). Für 79,90 Euro erhaltet Ihr einen abgefahrenen, voll via App steuerbaren Bluetooth-Raketenwerfer für´s iPhone, den Ihr heimlich einfach in der Nähe eines besonders nervigen Arbeitskollegen platzieren könnt. Rasch die iLaunch Tunder App geladen und Raketenwerfer per iPhone Fernsteuerung ausgerichtet und Feueerrrrrrrrr! 😉 Ein Riesenspaß, nicht nur für die Mittagspause. (entdeckt bei inews.de)

Der coole iLaunch Thunder Bluetooth iPhone Raketenwerfer

Steuerung via iPhone App

Neuen Gerüchten zufolge soll das neue Apple Fernsehgerät bereits diesen Sommer auf den Markt kommen. Klar, es wird ein super toller Fernseher werden mit kinderleichter Bedienung, aber klar ist doch auch, das Apple nicht nur einfach ein Fernsehgerät auf den Markt bringen wird. Apple hat ja auch mit dem iPod nicht nur einen MP3 Player oder mit dem iPhone ein tolles Handy auf den Markt gebracht. Nein, Apple will viel mehr erreichen mit dem neuen Apple Fernsehgerät, Apple will damit die Vorherschaft in weltweiten Wohnzimmern übernehmen (alles andere würde mich enttäuschen) und daher wird das neue Fernsehgerät nicht iTV oder AppleTV heißen, sondern „Apple iHome„! Warum ich mir da so sicher bin? Hört Euch doch einfach die neue Folge von meinem arktis.de unplugged Podcast auf iTunes an (hier kostenlos downloaden). Apple iHome wird allerdings meiner Meinung nach noch etwas auf sich warten lassen, vor Ende des Jahres wird das wohl nix werden, aber wer weiss…

Apple iHome statt Apple iTV ?

Das erste Legomännchen im All!

von Rainer Wolf am 27. Januar 2012 in Allgemein

Zwei kanadische Studenten kamen auf die irre Idee und schickten mit einem Spezial-Wetterballon ein Legomännchen ins All. Die am Ballon installierte Digitalkamera lieferte atemberaubende Bilder, die ich Euch keinesfalls vorenthalten möchte. Wahnsinn!

Ein Fest für Apple Fans! Der neue Arktis Katalog Frühling 2012 steht ab sofort unter diesem Link als PDF-Download zur Verfügung und er ist wieder randvoll mit neuen, coolen Apple Produkten zu polarfrischen Preisen. Egal ob iPad Lasertastatur, edle Audi R8 iPhone Hüllen aus Flugzeugaluminium oder aber coole Gadgets in unserem neuen interstellaren Außenposten von PlanetGadget. Im Arktis Frühlingskatalog gibt es viel Spannendes, Außergewöhnliches und auch Verrücktes zu entdecken (ich sag nur „Light Cycle Motorrad“). Viel Spaß dabei!

Randvoll mit Apple Zubehör, der neue Arktis Katalog Frühling 2012 ist da!

Polarlichter über Deutschland!

von Rainer Wolf am 24. Januar 2012 in Allgemein

Ein heftiger Sonnensturm hat unsere Erde getroffen und sorgt heute Nacht und in den nächsten Tagen eventuell für ein atemberaubendes Schauspiel: Polarlichter über Deutschland werden erwartet. Schaut einfach mal in den Himmel gen Norden und sagt uns, ob Ihr schon was seht. Wenn Ihr uns dann auch noch ein Foto der Polarlichter über Deutschland an unsere Facebook Pinnwand postet, wäre das gigantisch. Wir haben´s hier noch dunkel und begnügen uns noch solange mit unserer Polarlicht Laser Projektions Lampe aus dem Arktis Sortiment…. immerhin etwas. Übrigens, dem Ersten der uns ein echtes Polarlicht Foto über Deutschland an die Facebook Pinnwand postet schenken wir eine solche Polarlicht Projektionslampe, einfach mal so!

Der nächste große Sonnensturm steht erst im Frühjahr 2013 an, dann soll es um ein Vielfaches heftiger werden als diesmal. Mal sehen, vielleicht wird´s dann ja doch noch was mit dem Weltuntergang… 😉

Polarlichter über Deutschland...wir warten noch...

Seite 1 von 512345